Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

John Beard - Enzyme gg. Krebs, Malaria..
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
•  Therapieansätze
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Buchzitate
•  Zitate aus Maxwell: Consider the Lilies: A Review of Cures for Cancer & Their Unlawful Suppression
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Enzyme Kelley Moerman Wigmore Unterdrückung

John Beard

"11.11.1858 Geburt John Beard in Reddish, Lancashire, England.."

"1866 Tod des Vaters.."

"1871 Schule in Lancashire.."

"1873-1875 Kings School in Grantham, Lincolnshire.."

"1877 Owens College, Manchester.."

"1878 Tod der Mutter.. Universität London.."

"1880 Royal School of Mines, London.."

"1881 Owens College, Manchester.. Albert Ludwigs-Universität Freiburg.."

"1882 Universität Würzburg.."

"1883 Heirat mit Henriette Marie Sester.."

"1883 zoologische Station in Neapel.."

"1884 Veröffentlichung erster Artikel.."

"1884 Abschluss Dissertation in Freiburg.."

"1885 Owens College, Victoria-Universität Manchester.."

"1888 Studienreise nach Black Lake, New York.."

"1889 Zoologe in Dunbar, Schottland.."

"1890 Ehrung von der französischen Akademie der Wissenschaften.."

"1894 Arbeit am Lebenszyklus der Keimzelle.."

"1896 Universitätslehrer vergleichende Embryologie, Zoologie Universität Edinburgh.."

"1902 Veröffentlichung in Lancet: Krebszellen gleichen trophoblastischen Embryonalzellen..
wachsen aggressiv/chaotisch.. teilen sich schnell..
gewinnen Energie aus Zuckergärung.. unterdrücken Immunsystem der Mutter..
produzieren humanes Choriongonadotropin hCG, als Tumormarker anerkannt..
Wucherung stoppt erst, wenn Embryo ab 7. Woche Pankreasenzyme erzeugt..
ohne diese Enzyme bösartigster Tumor: Choriocarcinom -> Einnahme von Pankreasenzymen.."

"1902 Erfolg bei Krebs durch wässrigen Preßsaft aus dem frischen Pankreas
von Ferkeln und Lämmern.. Kollegen die Enzyme länger aufbewahren scheitern.."

"1904 Veröffentlichung in Lancet: 'Probleme bei Krebs'..
öffentliche Aussage daß pankreatisches Enzym Trypsin bei Krebs nützlich sein könnte.."

"1905 Vortrag Trophoblastentheorie.."

"1906 Veröffentlichung über die Wirkung von Trypsin auf
Jensen-Maus-Tumoren im British Medical Journal.."

"1906 Caleb Williams Saleeby veröffentlicht über Beards Arbeit.."

"1906 Dr. R. Odier aus Genf heilt Krebs bei Tieren mit pankreatischen Enzymen.."

"1906 Krebskongress in Heidelberg: Blumenthal sagt daß Trypsin Krebszellen auflöst.."

"1906 für Nobelpreis nominiert.."

"1907 positiver Bericht über Enzyme von F. Blumenthal.."

"1911 Beards Buch "The Enzyme Treatment of Cancer and its Scientific Basis".."

"1921 Abschied von Universität Edinburgh mit 62.."

"2.12.1924 Tod John Beard in Edinburgh.."

"1941 Adolf Gaschler löst an Berliner Charité Tumoren mit Trypsin auf.."

"1962 William Donald Kelley entwickelt Krebstherapie mit Enzymen.."

"1967 Kelleys Buch 'One Answer to Cancer'.."

"Wer heilt, hat recht"

Symptome wie:
Krebs, Malaria, Tuberkulose..
 
   
Abhilfe:
nehme:
+ verabreiche Enzyme Trypsin, Amylopsin

Ergebnis:
+ Rückbildung Tumoren, keine Schädigung Normalgewebe
 

  Zusammenhänge, Diagnose  
  "Trypsin in Bauchspeicheldrüse gebildet, im Dünndarm aktiviert.. Abbau krankes Gewebe, Krebstherapie.." S.21 Allgeier  
  "John Beard ist Embryologe.. er glaubt daß es derselbe Mechanismus ist der Krebszellen rasch wachsen lässt der den Embryo sich in der Gebärmutter verankern lässt.. wenn der menschliche Embryo 2 Monate alt wird erzeugt er pankreatische Enzyme die weiteres invasives Wachstum stoppen.. wenn später zu wenig dieser Enzyme vorhanden sind kann Krebswachstum beginnen.. zur Heilung reicht eine spezielle Kombination pankreatischer Enzyme.." S.87 Maxwell  
"John Beard: 1902 Krebszellen gleichen trophoblastischen Embryonalzellen.. sorgen dafür, daß sich Embryo in Gebärmutter einnisten kann.. wachsen aggressiv/chaotisch.. teilen sich schnell.. gewinnen Energie aus Zuckergärung.. unterdrücken Immunsystem der Mutter.. produzieren humanes Choriongonadotropin hCG, als Tumormarker anerkannt.. Wucherung stoppt erst, wenn Embryo ab 7. Woche Pankreasenzyme erzeugt.. ohne diese Enzyme bösartigster Tumor: Choriocarcinom -> Einnahme von Pankreasenzymen.." C-zip
  HCG  
"HCG im Urin zeigt entweder Schwangerschaft oder Krebs an.. der Trophoblast erzeugt HCG in der Schwangerschaft.. dies ist der erste Krebs den wir haben.. Trophoblastenzellen lassen den Fötus rasch wachsen in den ersten Monaten.. danach wandeln sich die Zellen in normale Zellen um - die erste Krebsheilung.. Krebs besteht aus Trophoblasten zur falschen Zeit an der falschen Stelle.. die Bauchspeicheldrüse sollte das Trophoblastenwachstum am Tag 56-60 der Schwangerschaft stoppen.. wenn das nicht klappt entsteht ein Chorionepitheliom.. John Beard zeigte das.." S.64 Brown  
     
  Therapieansätze  
  "1902 John Beard: Enzyme der Bauchspeicheldrüse frischgeschlachteter Tiere gg. Krebs.. sensationelle Erfolge.. Fehlschläge durch Versuche die Enzyme industriell herzustellen.. Enzyme verlieren bei Zimmertemperatur nach wenigen Stunden ihre Kraft.." S.85f Allgeier  
  "1911 John Beard: 25 Jahre Erfahrung in Embryologie haben sichere Erkenntnisse erbracht.. erfolgreiche Krebsheilung auf andere Art und Weise.. Vorgehen vollständig veröffentlicht.. man kann diese Naturmedizin nutzen.. Krebs ist ein natürliches Phänomen, keine Krankheit.." S.267 Maxwell  
     
  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z  
  Krebs  
  "1902 John Beard: Enzyme der Bauchspeicheldrüse frischgeschlachteter Tiere gg. Krebs.. sensationelle Erfolge.. Fehlschläge durch Versuche die Enzyme industriell herzustellen.. Enzyme verlieren bei Zimmertemperatur nach wenigen Stunden ihre Kraft.." S.85f Allgeier  
  "1911 John Beard: Rundzellensarkom, Operation, Rückfall, Operation, Rückfall, inoperabel.. vollständige Heilung durch Trypsin, Amylopsin.. Krebs ist ein natürliches Phänomen, keine Krankheit.." S.267 Maxwell  
  "John Beard: 170 Krebspatienten mit Enzymen behandelt.. mehr als 50% der unheilbaren Patienten geheilt.. Tumorwachstum gestoppt, Tumoren aufgelöst.. frischer Saft aus den Bauchspeicheldrüsen junger Lämmer in Tumor gespritzt.. Buch Beard: 'The Enzyme Treatment of Cancer and its Scientific Basis' 1911.." S.110 Ransberger  
"Hilfe bei Hirntumoren.. durch pankreatisches Enzym -> Dr. Kelley's Formel Ca+ pancreatic enzym Kapseln in höchstmöglicher Dosierung.." Kelley D-zip
  "Krebs kann fast immer beherrscht werden durch die richtige Dosierung proteinverdauender Enzyme.." Kelley  
  "wenn die Menschen kein Protein nach 13:00 essen würden wären 86% der amerikanischen Krebsfälle zu vermeiden.." Kelley  
  Malaria  
  Beard: "The nature and treatment of cancer and malaria" Nature 92 60-61 18.9.1913  
  Lamballe: "The utility of enzymes in malaria" Med Rec 928-931 22.11.1913 Enzyme Trypsin, Amylopsin erfolgreicher gegen Malaria als Chinin.. keine Rückfälle.. John Beard 1907..  
  Beard: "The pancreatic treatment of tuberculosis and malaria" Nature 92 165-165 9.10.1913  
  Tuberkulose  
  Beard: "The pancreatic treatment of tuberculosis and malaria" Nature 92 165-165 9.10.1913  

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de