Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Georges Lakhovsky - heilte Krebs.. - Buchauszüge
Teil 1: Zusammenhänge
•  Geranien mit Krebs geheilt durch Kupferringe
•  Hautkrebs geheilt, weniger Falten
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
•  Therapieansätze
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Buchzitate
•  Zitate aus Lakhovsky: Das Geheimnis des Lebens
•  Zitate aus Lakhovsky: Radiations and waves; sources of our life
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft

hier fehlt etwas. Für Vollversion -> Forschungskreis


siehe auch: Abrams Tesla Rife Fresenius Priore Dotto Clark Beck
Elektromedizin Frequenzen Blitze Magnetfelder Parasiten Unterdrückung

"das Leben ist durch Strahlung (=Radiation) entstanden.. wird durch Strahlung unterhalten..
es wird durch jede Störung des Schwingungsgleichgewichts vernichtet.." Lakhovsky S.189

"Lebensschwingungen fördern:
+ überschüssige kosmische Wellen filtrieren durch Magnetfeld
+ oder Schwingkreise (Halsbänder, Armbänder, Gürtel)
+ für Schwingung erforderliche Elemente (lebende Materie) zuführen
+ Kombination der obigen Maßnahmen.." Lakhovsky S.189

"1925 beginnt Lakhovsky Argongas in Kupferröhren als Antenne seines Multi-Wave-Oszillators
zu verwenden.. spezielle Edelgase - durch Hochfrequenzströme aufgeladen unterstützen
die Zellentwicklung durch beschleunigte Entgiftung.."

"Februar 1931 baut Lakhovsky den ersten Oszillator mit unterschiedlichen Wellenlängen..
erste Anwendungen in Pariser Krankenhäusern Mitte 1931.." Lakhovsky S.15

"Georges Lakhovsky heilt Krebs und andere Erkrankungen bei Pflanzen und Menschen
mit seinem Multiwave Oszillator.. heute von der FDA als Quacksalberei verboten.."

"Wer heilt, hat recht"

Zitate aus Lakhovsky: "Das Geheimnis des Lebens"

"das Leben ist durch Strahlung (=Radiation) entstanden.. wird durch Strahlung unterhalten..
es wird durch jede Störung des Schwingungsgleichgewichts vernichtet.." S.189

"George Crile: jede Zelle des Körpers funktioniert wie eine elektrische Batterie.." S.220

"Lebensschwingung gefördert, indem
+ überschüssige kosmische Wellen durch geeignetes Magnetfeld oder durch Schwingkreise filtriert (Halsbänder, Armbänder, Gürtel)..
+ Zellen für Schwingung erforderliche Elemente als lebende Materie zugeführt..
+ am besten beides gleichzeitig getan wird.." S.189

"offene Schwingkreise: Aktivierung Blutkreislauf, raschere Verdauung Magen/Darm, Anregung Appetit, Gewichtszunahme, Gefühl der Erwärmung, mehr rote Blutkörperchen, bessere Hörfähigkeit, Orientierungsvermögen, mehr Leistungsfähigkeit, deutliche Verjüngung.. gegen Blutarmut, kalte Hände/Füße, Schwindel, Schlaflosigkeit, Schmerzen, Schmerzen bei Krebs.. bei Vollmond Stillstand der Besserung.. ggf. mehrere Stromkreise (Halsbänder, Armbänder, Gürtel nutzen).. stellt Schwingungsgleichgewicht wieder her.." S.173f

Fernwirkung von Planeten:

"Bedeutung von Sonne und Mond für Ebbe und Flut.." S.129

"Mondstrahlung bildet mit Wellen der Radiostationen Interferenzen.. allwöchentlich Maxima und Minima im Empfang der elektromagnetischen Wellen.." S.129

"die elektromagnetischen Wellen und die kosmische Strahlung unterliegen dem Einfluß der Mondphasen.. bakterizider Effekt nach Mondphasen verschieden.. Streptokokken und Staphylokokken scheinen für Mondeinfluß besonders empfindlich zu sein.." S.138

"Erfolg/Mißerfolg bei bakteriologischen Versuchen, Impfungen an manchen Tagen.. Virulenz mancher Mikroben zu bestimmten Zeiten -> Epidemien.." S.139

"Stillstand der Besserung verschiedener Krankheiten während 8-tägiger Periode die mit Vollmond zusammenfiel.." S.140

"Menstruationsperiode entspricht genau der Dauer eines Mondmonats.." S.140

Sonne, Sonnenflecken:

"Sonne sendet radioelektrische Wellen, die Kompasse und elektrische Messinstrumente in Unordnung bringt.." S.130

"Verschlimmerung Gliederschmerzen, Rheuma, Gicht, Neuralgie mit magnetischen Abweichungen durch Sonnentätigkeit in Einklang.." S.134

"Zeiten organischer Ermüdung, Krankheit wg. Interferenzen durch Sonnenflecken, die Schwingungsgleichgewicht der lebenden Zellen stören.." S.137

"Beziehung zwischen Sonnenflecken und Wetter.. Riccioli 1651, Herschel 1801
- mittlere Erdtemperatur von jährlicher Anzahl Sonnenflecken abhängig.. Baxendell 1887
- in den Tropen Zahl der Zyklone von Zahl der Sonnenflecken abhängig.. Meldrum 1871.." S.131

"Überschwemmungen, Springfluten, Erdbeben, Schwankungen Ionisation/Leitfähigkeit Gase, Polarlichter, Abweichung Kompaß und Galvanometer, Störung Erdmagnetismus und Wellensendung folgen Veränderungen der Sonnenflecken.. Schwankungen periodisch alle 11.5 Jahre.." S.130f

"bemerkenswerte Weinjahre mit Wiederbeginn der Sonnenflecken.. ausgezeichnete Jahrgänge 1847/48, 1857/58, 1869/70, 1906/07.." S.134f

"große Hungersnöte in Indien nahezu alle 11 Jahre.." S.132f

"Periodizität der Sonnentätigkeit keine reine Sinuskurve.. über Periode mit 11.5 Jahren liegt Periode mit 33-35 Jahren.. 17 Jahre Trockenzeit folgen auf 17 Jahre Regen.." S.132

"Periodizität für Abschmelzen der Eisberge, Wasserstand der Seen.. Viktoria-/Albertseen 11.5 Jahre.. europäische Seen 33 Jahre.." S.132f

"Polarlicht, das häufig magnetische Gewitter begleitet.." S.130

Zwiebeln:

"charakteristische Radiationen der Zwiebel nachgewiesen.. im UV-Bereich.. Gurwitsch/Franck, Reiter/Gabor, Albert Nodon.." S.193

"Serum aus Zwiebeln.. gefiltert, in Glasampullen.. Ergebnisse bei Krebs ermutigend.. auch Syphilis.." S.196f

"in Teilen Russlands/Polens Krebs unbekannt.. Brot mit gesalzener roher Zwiebel.. selten krank.. viele Hundertjährige.." S.194

"Bulgarien: viele Zwiebeln, roh mit Brot, Pfeffer, Salz, viel Knoblauchzehen.. 12x weniger Krebs.. 120-130 Jahre alt keine Seltenheit.. Prof. P. Stoinaoff Universität Sofia.." S.195

"Türkei, Ägypten, Algier: viel Zwiebeln.. Krebs nahezu unbekannt.. Türkei Greis Jaro 156 Jahre, Ägypten Greis 154 Jahre alt.." S.195

Ernährung roh oder tot:

"im Altertum Fälle mit 200 Jahren und älter: noch keine Zündhölzer, kein Gas, keine Elektrizität.. überwiegend rohe Nahrung: Zwiebeln, Knoblauch, Salate, Wurzeln, Früchte, rohe Fische, rohes Fleisch.." S.197f

"wenn man in der Absicht Bazillen zu töten in den Nahrungsmitteln die lebende Materie abtötet beraubt man Organismus biologischer Elemente, Ionen, Biomagnomobile, die für Leben unentbehrlich.." S.199

"seit Entdeckungen Pasteurs viel zu viel gekochte Nahrung, gekochte Fische, gekochtes Fleisch, gekochte Früchte -> konstante Zunahme des Krebses.." S.197

"Gelehrte/Laborchef aseptische Hygiene.. starben meist mit 40-60.. Bauern mit Gemüse, Salaten, rohen Früchten.. viele Hundertjährige.. Orientalen, Türken, Bulgaren, Araber, Ägypter deren Hygiene jämmerlich werden sehr alt.. ungekochte Nahrungsmittel.." S.198

"Versuche im Institut Pasteur mit Mäusen:
- mit gekochten Nahrungsmitteln, abgekochtem Wasser nach 1 Monat alle tot
+ mit roten Rüben, rohen Salaten, ungekochtes Wasser alle leben.." S.197

"Haustiere, die Küchenabfälle fressen -> fast alle Krankheiten wie wir.. wilde Tiere, die Pflanzen, Insekten, lebende Tiere fressen von meisten Krankheiten verschont.." S.198

"Greise mit 200 Jahren.. Jean Finot: 'Die Philosophie der Langlebigkeit'.." S.196

Cholera:

"1832 weist Neree Boubee darauf hin, daß sich Cholera bodenabhängig ausbreitet.." S.144

Krebs:

"seit mehreren Jahrzehnten Krebs mit großer Genauigkeit diagnostiziert.. Krankenhäuser, Labors.. histologische Aussagen, radiologische Verfahren.. Irrtümer sehr begrenzt.." S.148

"1869 sieht Haviland die Themse und ihre Zuflüsse als Krebsgebiet.. Roussy: "L'etat actuel du probleme du cancer" Gauthier-Villars 1924.." S.32

(zusammengestellt 7.12.2014 Dr. Matthias Weisser)


Zitate aus Lakhovsky: "Radiations and waves; sources of our life"

"Krebs bei Pflanzen erfolgreich mit Oszillator von 2-10m Wellenlänge behandelt in chirurgischer Klinik Salpetriere 1923.. Heilung in 16 Tagen.. Veröffentlichung mit Prof. Gosset 26.8.1924.." S.11

"Erfolge insbesondere bei Krebspatienten mit MWO in Pariser Krankenhäusern Hopital Saint Louis, du Calvaire, Val de Grace.." S.13

"Erfolge bei Krebs, Strahlenschäden, Epilepsie, Anämie, hohem Blutdruck, Magengeschwür.. Dr. Raoul Araujo, Montevideo.. 1933.." S.13f

"Erfolge bei ulzerierendem Krebs und 2x OP.. 12 Behandlungen a 15 Minuten in 1 Monat.. Knoten verschwunden, Tumor nekrotisch.. Dr. Postma, Holland.. 1933.." S.14

"10 erfolgreiche Krebsfälle mit Biopsien, Histologien und Fotos vor und nach Behandlung.. Prof. de Cigna, Genua.. 1935.." S.14

"Hunderte Heilungen.. Gesichtsepitheliome, Lupus, Magengeschwüre, Kehlkopflähmung, chron. Ohrentzündung, Genitalbefall, Prostatavergrößerung, Nervenerkrankungen.. Prof. de Cigna, Genua.. Kurzwellenkongress 1937.." S.14

(zusammengestellt 7.12.2014 Dr. Matthias Weisser)

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de