Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Prävention - Bücher
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
    Prävention, Gesundheitsförderung, Präventologe
    Geschichte der Prävention, Hygiene
    Ernährung
    Bewegung
    Stress, Entspannung
    Psyche
    Suchtstoffe, Drogen
    Medikamente
    Giftstoffe/Entgiftung
    Licht
    Strahlung
    sicheres Zuhause
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 3: Literaturhinweise Wissenschaft

hier fehlt etwas. Für Vollversion -> Forschungskreis


siehe auch: Blut Lymphe Immunsystem Fette Stress Schlaf Regeneration Alterung präventologische Beratung

"kranke Erde/Böden bedeutet kranke Pflanzen, kranke Tiere und kranke Menschen..
gesunde Pflanzen bedeutet gesunde Menschen.. Dr. Charles Northen 1936.." Beach S.6

"es ist einfacher kranke Böden zu heilen als kranke Menschen.." Beach S.9

"2 Wege zur Gesundheit:
+ Kranke wieder gesund machen -> Gott der Heilkunst Asklepios -> Äskulapstab
+ Gesunde gesund halten -> Göttin der Gesundheit Hygieia -> Lebenskunst, Hygiene.." WE1

"Wer heilt, hat recht"

interessante Bücher
Weisser: "Elektrische Zusammenhänge in der Präventionsarbeit - Prävention durch Anhebung des Zetapotentials" Zusammenhänge Energie und Information, Einflussfaktoren, Giftstoffe, Mikroorganismen, Parasiten, elektromagnetische Effekte, Licht, Störfelder, Wasser, Ernährung und Halbleitereffekte, kristalline Effekte, Ängste/Blockaden..
Weisser: "Klassifizierung energiemedizinischer Diagnosegeräte - Präventologische Arbeit" Gesundheit außer Kontrolle, Ursachensuche, ungünstige und günstige Diagnosetechniken, Spannungsmessung, Widerstandsmessung, Frequenzen, elektrische Therapie..
Weisser: "Körperflüssigkeiten und Krankheiten, Krebs - Ein neues Paradigma" nahezu ungebremster Krankheitsanstieg, messbar veränderte Körperflüssigkeiten, Zetapotential, Kreislauf der Mikroorganismen, parasitäre Wachstumsformen, kristalline Effekte und Homöopathie, elektrische Diagnose, positive und negative Einflussfaktoren..
Weisser: "Prävention durch Nährstoffe bei Zivilisationserkrankungen, Krebs" Körperflüssigkeiten-Modell, Entdeckung der Nährstoffe, Nährstoffe bei Beschwerden A-Z, Nährstoffbedarf, erhöhter Bedarf, natürliche oder synthetische Nährstoffe, moderne oder traditionelle Herstellverfahren, enzymatische Effekte, kristalline Effekte..
Weisser: "Elektromedizin für Diagnose und Therapie zur Anwendung bei Pflanzen, Tieren und Menschen - eine Enzyklopädie" Elektromedizin statt Medikamente, Prävention, Körperflüssigkeiten, Transport und Erreger, Wasser und Ladung, Kristall- und Clusterstrukturen, Piezoeffekt, Halbleitereffekte, elektromedizinische Diagnose und Therapie, Spannung, Strom, Magnetfeld, Impulse, Frequenzen, Licht..
Wittig: "Krank durch Früherkennung: Warum Vorsorgeuntersuchungen unserer Gesundheit oft mehr schaden als nutzen" 2015.. Gesundheitssystem meist korrupt und Umsatz-orientiert.. der kleine Mann kommt in den Knast, wenn er Zwangsgebühren nicht zahlen will.. millionenfacher Betrug zu Lasten der Versicherten wird hingenommen.. sehr gut recherchiert und verständlich geschrieben.. viele gute Kritiken..
Joseph M. Price: "Coronaries Cholesterol Chlorine" 1969, 2008.. Kombination von Chlor mit Cholesterol verursacht Herzkrankheit.. klinische Studie.. gute Kritiken..
Morrison: "Coronary Heart Disease and the Mucopolysaccharides (Glycosaminoglycans)" Thomas 1974.. koronarer Herzkrankheit vorbeugen, Arteriosklerose abbauen..
Morrison, Nugent: "Dr. Morrison's Heart-Saver Program: A Natural, Scientifically Tested Plan for the Prevention of Arteriosclerosis, Heart Attack, and Stroke" 1983.. Herzversagen und Schlaganfall vorbeugen, Arteriosklerose abbauen..
Reichrath, Lehmann, Spitz: "Vitamin D - Update 2012. Von der Rachitisprophylaxe zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge" Vitamin D-Mangel, Prävention.. viele interessante Grafiken..
Alan Gaby: "Preventing and Reversing Osteoporosis: What You Can Do About Bone Loss - A Leading Expert's Natural Approach to Increasing Bone Mass" Osteoporose vorbeugen.. Knochen wieder aufbauen.. Ernährung, Nahrungsmittelallergien, Bewegung, Vitamin K, Progesteron..
Graf: "Homöopathie und die Gesunderhaltung von Kindern und Jugendlichen" neue Seuchen wie Allergien, Übergewicht, Bluthochdruck, Krebs, Sucht, Konzentrations- und Bewegungsstörungen erfordern neue Wege.. Hilfe zur Selbsthilfe.. sehr gute Kritiken..
Langbein, Skalnik: "Gesundheit aktiv. Was wirklich hilft" listet Krankheiten und Therapieformen.. Informationsquelle für gleichberechtigtes Gespräch mit Arzt.. seriöse Tipps um den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen.. Ernährung, Bewegung, Seelen-/Familienleben.. konkrete Tipps für den persönlichen Weg zu einem gesunden und sinnerfüllten Leben.. CD-ROM mit Bewertung von 5000 Medikamenten.. Gratis-Zugang zur Gesundheitsplattform surfmed.de mit tausenden Rezepten, Checklisten, interaktiven Lebensstil-Programmen..
Rodale: "The Prevention Method for Better Health" bessere Gesundheit durch Prävention.. synthetische Vitamine können schaden.. Beispiel Silberfuchs..
Nefiodow: "Der sechste Kondratieff: Wege zur Produktivität und Vollbeschäftigung im Zeitalter der Information. Die langen Wellen der Konjunktur und ihre Basisinnovation" wirtschaftliche und soziale Entwicklungen vergangener Jahrzehnte anhand Kondratieff-Zyklen dargestellt.. Theorie rückblickend zur Erklärung der Wirklichkeit geeignet.. zukünftige Prognose auf dieser Basis.. welche Bereiche werden im kommenden Kondratieff zu den Gewinnern zählen..
Kickbusch: "Die Gesundheitsgesellschaft: Megatrends der Gesundheit und deren Konsequenzen für Politik und Gesellschaft" Gesundheit als treibende Kraft und gesellschaftspolitische Herausforderung.. die Verantwortung des Gesundheitsmarktes.. die Aufgabe des Staates.. die derzeitige 'Gesundheitspolitik' als Krankheitsverwaltungspolitik wird der Gesundheitsgesellschaft nicht gerecht..
Hufeland: "Makrobiotik oder Die Kunst, das menschliche Leben zu verlängern" Originalausgabe von 1797.. reine, gesunde Luft, einfache Kost, viel Bewegung im Freien, strukturierter Tagesablauf, innere Ausgeglichenheit/Zufriedenheit, Freude an der Natur, Mäßigkeit bei allen Verrichtungen.. Arbeit durch Mußestunden abgelöst.. Extreme wirken lebensverkürzend.. zu viel Essen so schädlich wie dauerndes Fasten.. Workaholic wird genauso krank wie der Bequeme.. der Mensch ist für seine Gesundheit/Wohlbefinden weitgehend selbst verantwortlich.. Verkürzungsmittel des Lebens und Verlängerungsmittel..
Hensel: "Makrobiotik oder Unsere Krankheiten und unsere Heilmittel" 1892.. Zusammensetzung Zucker, Gerbstoff.. Schädlingsbefall bei Mangel..
Kollath: "Die Ordnung unserer Nahrung" Standardwerk von 1942 über die Ernährung, geschrieben mit viel Herzblut.. Leukozytose (krankhafte Vermehrung der weissen Blutkörperchen) durch Abwehr des Körpers gegen gekochte Nahrung..
Huber: "Liebe statt Valium. Konzepte für eine neue Gesundheitsreform" Apparate und Pillen heilen nicht Krankheiten, die immer mehr duch soziale und umweltbedingte Ursachen hervorgerufen werden..
Beitel: "Bochumer Gesundheitstraining: Ein ganzheitliches Übungsprogramm" ganzheitliche Stärkung, Stabilisierung der Gesundheit.. Übungsprogramm aus 13 Jahren praktischer Arbeit mit Patienten in Einzel-/Gruppensitzungen.. für Profis und Laien.. Forschungsstand Psycho-Neuro-Immunologie, Fragestellungen Krebsforschung.. Gespräche in Kleingruppen, Bewegungsübungen, schriftliche Einzelarbeit, Vorstellungsübungen , Malen, freies Gestalten.. schwächende und krankmachende Denk-/Verhaltensweisen korrigieren..
Bauer: "Das Gedächtnis des Körpers: Wie Beziehungen und Lebensstile unsere Gene steuern" Gene steuern nicht nur, sie werden auch gesteuert durch Signale des Gehirns, abhängig von zwischenmenschlichen Beziehungen, Umwelteinflüssen und individuellen Erfahrungen..
Heymans: "Rebounding. Trimilin Training: Auswirkungen des Trampolintrainings auf den Körper" Körper so gesund wie sein Zirkulationssystem.. Trampolinspringen entspannt, baut Stress ab.. massiert/stärkt jede einzelne Zelle.. Verstärkung der Bänder, Sehnen, Bindegewebe..
Hyna, Schönfelder: "Balance Swing (TM) auf dem Mini-Trampolin: Das neue Glückshormone-Training" mitreißend, motivierend.. Übungen gut beschrieben, leicht nachzumachen.. macht viel Spaß.. gute Kritiken..
Grillparzer: "Mini-Trampolin: Schlank & fit im Flug. Hüpfend Fett verbrennen, entgiften, Figur, straffen, gute Laune tanken. Clevere Blitz-Programme für zu Hause (GU Ratgeber Fitness)" Wunderding Trampolin.. gut durchführbare Trainingseinheiten für mehr Mobilität, Fettverbrennung, Kraftaufbau je nach Fitnesslevel..
Ultrasport: "Ultrafit by Ultrasport Trampolin Jumper 120 cm" Minitrampolin mit Anschraubfüssen.. leicht aufzustellen, gute Kritiken..
Roger Williams: "The Prevention of Alcoholism through Nutrition" Bantam 1981.. Alkoholismus durch Nährstoffe präventiv vermeiden..
Hoffer, Walker: "Smart Nutrients: Prevent and Treat Alzheimer's, Enhance Brain Function" Nährstoffe gegen Alzheimer etc.. bessere Gehirnfunktion..
Hoffer, Walker: "Smart Nutrients: A Guide to Nutrients That Can Prevent and Reverse Senility" Nährstoffe gegen Senilität.. gute Kritiken..
Are Waerland: "Der Schlüssel zur Gesundheit liegt im Darm" 64 Seiten.. Rohsäfte, Körper entschlacken, basisch ernähren..
Are Waerland: "Gesund werden - gesund bleiben" 7.Auflage 1986.. 63 Seiten.. Gesundheit ist ein Zustand von Kraft und Leistungsfähigkeit, von Energie und Licht..
Are Waerland: "Handbuch der Gesundheit" 11.Auflage 1989.. 160 Seiten..
Are Waerland: "Übersäuerung als Grundursache der Krankheiten" 13.Auflage 1993.. 160 Seiten.. putzmunteres gesundes "Waerland-Kind" ohne Fleisch, Fisch, Ei, Süßigkeiten.. Bluthochdruck verschwindet..
Are Waerland: "Der Weg zu einer neuen Menschheit. Eine Gesamtschau des Gesundheitsproblems" 464 Seiten.. 4.Auflage 1988.. Gesundheit ist ein Zustand von Kraft und Leistungsfähigkeit, von Energie und Licht..
Are Waerland: "Befreiung aus dem Hexenkessel der Krankheiten" 6.Auflage 1986.. gesund werden und bleiben.. wie Waerland selbst es schaffte..
Are Waerland: "Die Macht der Gedanken" 4.Auflage 1989..
Are Waerland: "Die Wirbelsäule. Säule der Gesundheit" vom Könner..
Are Waerland: "Das Waerland-System in einer Nußschale" 1954..
Ebba Waerland: "Die Waerland-Therapie und ihre Erfolge" 240 Seiten.. 10.Auflage 1982..
Ebba Waerland: "So heilt Waerlandkost" 176 Seiten.. 11.Auflage 1989..
  Iver Hand: "Pawlows Beitrag zur Psychiatrie. Entwicklungs- und Strukturanalyse einer Forschungsrichtung" klassisches Konditionieren..
Grossmann: "Bindung und menschliche Entwicklung: John Bowlby, Mary Ainsworth und die Grundlagen der Bindungstheorie" Artikel von Bindungsforschern Bowlby und Ainsworth in deutscher Übersetzung.. Bindungstheorie von den Wurzeln her verstehen..
Hazard, Lehmann: "A.C.T. Aktivierendes Competenz Training" 1997 Förderung der Gesundheit durch Steigerung der Selbstwirksamkeit.. ausführliche Anleitung für 12-15 Kursstunden inkl. Seminarmaterial.. Dialogbogen, Rollenspiel Gesundheitsberatung, Spiel Glücksmomente.. gesunde Ernährung, schlechte Stimmung bewältigen, sich ruhig und bestimmt behaupten, Bewegung, Stress bewältigen, Selbstwert und soziales Umfeld.. Gesundheitstagebuch..
Kunhardt: "Keine Zeit und trotzdem fit: Minutentraining für Vielbeschäftigte" wer sich beim Sport bewusst unterfordert, ruft günstige Effekte für die Gesundheit hervor.. Bewegung in den Berufsalltag integrieren beim Meeting, Telefonieren, Autofahren..
Boländer: "Der 1-Minuten-Körper-Check: Fitness und Verjüngung für Millionen. 60 Sekunden, die Sie vital, froh und gesund machen" 30 einfache Übungen.. einfach zu verstehen und nachzumachen..
Proctor: "Blitzkrieg gegen den Krebs: Gesundheit und Propaganda im Dritten Reich" nützliche Forschung aus einem Terrorregime.. fortschrittliche und weitblickende Gesundheitspolitik der Nationalsozialisten.. aggressivste Anti-Raucher-Kampagne in der modernen Geschichte.. breite Palette von Massnahmen zur Volksgesundheit gegen Asbest, Strahlenbelastung, Pestizide, Lebensmittelfarben.. strikte Vorschriften für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.. Förderung von Vollkornbrot, Sojabohnen, Nichtraucher, Vegetarier..
Kuhne: "Die neue Heilwissenschaft: Ein Lehrbuch und Ratgeber für Gesunde und Kranke" Hinweise eines Laienarztes wie Prießnitz, Kneipp, Felke.. gezielte Kaltwasseranwendung, richtige Ernährung.. 130 Auflagen, in 28 Sprachen übersetzt..
Averbeck: "Von der Kaltwasserkur bis zur physikalischen Therapie: Betrachtungen zu Personen und zur Zeit der wichtigsten Entwicklungen im 19. Jahrhundert" Europäischer Hochschulverlag, Bremen 2012.. Grundlagen der alten Heilkunde.. Aderlass, problematische Arzneimittel, Kaltwasseranwendungen Hahn, Prießnitz S.152-208, Oertel, Rausse, Munde, Schnitzlein, Vick, Stuhlmann, Schroth.. Wasserheilanstalten.. Hydrotherapie..
Kneipp: "Meine Wasserkur / So sollt ihr leben: Die weltberühmten Ratgeber in einem Band" wertvolles Wissen auf 512 Seiten.. beste Kritiken..
Kneipp: "So sollt ihr leben" Kösel 1897, Faksimile Buch und Wissen, 364 Seiten..
Walford: "Leben über 100" der Mensch kann 120 Jahre alt werden.. neue Perspektiven der Altersforschung.. spannendes Buch..
Jean Finot: "Die Philosophie der Langlebigkeit" das Geheimnis der Langlebigkeit.. Übersetzung aus dem Französischen von Alfred H. Fried, Berlin 1901..
LeCompte, Pervenche: "So lebt man länger nach Dr. LeComptes Erfolgsmethode. Vital und gesund bis ins hohe Alter" durch entsprechende Ernährung und hohe Dosen Vitamine 20 Lebensjahre in bester Verfassung hinzugewinnen..
Di Cyan: "Vitamin E and Aging" Pyramid Books 1972.. Vitamin E und Alterung.. gutes Buch..
Johanna Budwig: "The Budwig Cancer & Coronary Heart Disease Prevention Diet: The Revolutionary Diet from Dr. Johanna Budwig, the Woman Who Discovered Omega-3s" Prävention von Herzerkrankungen durch Ernährung..
Banis: "Erstrahlen und Co: Wie geopathische Belastungen uns schaden. Neue Hilfe bei Kinderlosigkeit, chronischen Krankheiten und diffusen Beschwerden. Praxis-Tipps einer erfahrenen Ärztin" Praxistipps.. lesbar für Laien und Therapeuten.. dient auch der Prävention..
Freiherr von Pohl: "Erdstrahlen als Krankheits- und Krebserreger" Wünschelrutengänger Pohl trug in die Karte Vilsbiburgs sämtliche Wasseradern über einer gewissen Stärke ein.. ließ sich Liste sämtlicher 54 Krebstodesfälle aushändigen.. jeder der Kranken hatte auf einer Wasserader geschlafen.. Grafenau selbes Ergebnis..
Smits: "Das Impfschaden-Syndrom: Diagnose, Behandlung, Prävention" homöopathische Behandlung von Impfschäden mit potenzierten Impfstoffen ist einfach und erzielt überzeugende Ergebnisse.. Nutzen als diagnostisches Hilfsmittel..

McCarthy, Kartzinel: "Healing and Preventing Autism: A Complete Guide" Heilung und Prävention bei Autismus ist möglich.. gute Kritiken..
Albert Ellis: "How to Control Your Anxiety Before It Controls You" Ängste abbauen bevor sie zu stark werden..
Rogers: "Die klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie / Client-Centered Therapy" klare Darstellung der Verfahren, mit denen geholfen werden kann, zu einer neuen und besseren Anpassung der Persönlichkeit zu gelangen.. zeigt auch Probleme, die in der Beratung auftauchen können..
De Shazer: "Wege der erfolgreichen Kurztherapie" möglichst rasch ernsthafte Probleme lösen -> Gedanken auf Lösung fokussieren.. 'Wunderfrage'.. 'woran werden Sie merken, dass Ihr Problem gelöst ist?'.. Suche nach Ausnahmen, wo das Problem nicht auftritt.. Gedanken auf Lösungen fokussieren.. den Patienten auf die Lösung bringen.. beste Kritiken..
De Shazer: "Mehr als ein Wunder: Lösungsfokussierte Kurztherapie heute" mehr als die 'Wunderfrage' und die 'Wunderskala'.. Quintessenz der Arbeit von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg.. gut ausgewählte Sitzungen - oft Interviews genannt.. gute Kritiken..
Bamberger: "Lösungsorientierte Beratung" gut lesbar.. auch als Recherchefundus.. dutzende hervorragende Ideen.. dazu zahlreiche Fallstudien.. gute Kritiken..
Frankl: "Ärztliche Seelsorge: Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse" Logotherapie und Existenzanalyse.. der Mensch ist auf Sinn ausgerichtet..
Watzlawick: "Anleitung zum Unglücklichsein" selbsterfüllende Prophezeihungen.. Hilfe zur Selbsterkenntnis.. amüsant und hilfreich.. ein Klassiker..
Cooper, Watson: "Cancer and Stress: Psychological, Biological and Coping Studies" Wiley & Sons 1991.. Krebs und Stress.. 284 Seiten..
Roger Williams: "The Natural History of Cancer, with Special Reference to Its Causation and Prevention (1908)" die natürliche Geschichte von Krebs.. Ursachen und Prävention.. 532 Seiten..
Milham: "Dirty Electricity: Electrification and the Diseases of Civilization" wissenschaftlich nachgewiesener Zusammenhang zwischen elektromagnetischen Störfeldern und Erkrankungen.. meiste Zivilisationserkrankungen incl. Krebs, Herz-/Kreislauf, Diabetes und Selbstmorde durch Felder verursacht.. Mobilfunk, Antennen, Wi-Fi, Wi-max, Internet über Stromleitung..
Sang Whang: "Der Weg zurück in die Jugend. Kein Wunschtraum, sondern wissenschaftliche Erkenntnis" überzeugende Informationen warum alkalisches Wasser vorzuziehen ist.. zieht Säureschlacken aus dem Körper, entgiftet, hydriert, reichert mit Sauerstoff an.. mit Wasser-Ionisierer herstellen..
Norman W. Walker: "Auch Sie können wieder jünger werden" lernen Lebensmittel richtig zu kombinieren.. lebenswichtige krebsvermeidende Vitalstoffe.. Organe lange funktionstüchtig erhalten.. viele anschauliche Beispiele..
Norman W. Walker: "Frische Fruchtsäfte und Gemüsesäfte" klarer Zusammenhang zwischen natürlicher Ernährung auf Basis frische Säfte/rohes wenig verarbeitetes Gemüse und langem gesundem Leben.. Dr. Walker wurde 116.. sehr gutes berühmtes Buch..

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de