Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Alterung - verlangsamen, umkehren
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Therapieansätze
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 3: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Blut Lymphe Statik/Haltung/Atmung Nerven/Regeneration Aura Enzyme EM/EM-X

"eine Maschine nützt sich ab, nicht jedoch der Mensch.. jede Zelle.. erneuert sich ständig.." Flemming S.25

"alles Protein im Körper alle 159 Tage erneuert.. Harold S. Burr, Yale..
warum erscheinen Narben und Alterung in einem neuen Körper?
weil die Aura das Energiemuster ist, das das Muster der Narben enthält..
umprogrammierbar durch Konzentration und Wiederholung.. Aura-Kamera.. Crock-Device.."

Behandlung mit Procain durch Prof. Aslan
nach 3 Jahren Behandlung gg. Haarausfall

nach 1 Jahr Behandlung

Video: "Jack LaLanne at Age 95" im Alter von 95 noch fit..
der Vater der Fitness sieht mit 95 Jahren noch gesund und munter aus.. er spricht noch mit Power und Kraft.. Inaktivität ist der Killer.. Lalanne hatte von 1951 bis 1984 eine Fernsehshow..

Video: "Jack Lalanne - Stop being so Tired" Bewegung, Vollwert-Ernährung, Entspannung..


Jack Lalanne: "Live Young Forever: 12 Steps to Optimum Health, Fitness and Longevity" lebenslang jung bleiben.. gesund 95 Jahre alt werden.. Ernährung, Bewegung.. erfülltes motiviertes stressfreies Leben.. beste Kritiken..

"Manfred von Ardenne: Sauerstoffgehalt entspricht dem biologischen Alter.." Fa. TEFRA

"Alexis Carrel (Nobelpreis Medizin) wies nach, daß Zellen praktisch unbegrenzt
am Leben bleiben können, wenn das sie umgebende Wasser ständig regeneriert wird.."

"intrazelluläres Körperwasser innerhalb 9 Tagen erneuert.. Flüssigkeiten mit
optimalen biologisch-physikalischen Eigenschaften können schnell
und mit wenig Energieaufwand von den Zellen aufgenommen werden.."

"im Laufe des Lebens nimmt Wasseranteil im Körper kontinuierlich ab..
Wasserverlust entscheidender Faktor für das Altern.."

"reines Wasser das beste Tonikum der Natur für Schönheit/Gesundheit.." Bragg S.29
"die meisten Wasservorkommen enthalten
genau die anorganischen Chemikalien, die vorzeitiges Altern verursachen.." Bragg S.45
"Kalziumkarbonate kleiden Arterien aus, machen spröde.. wir sind so jung wie unsere Arterien.." Bragg S.58

"Wassermelonen, um anorganische Mineralien aufzulösen/auszuscheiden..
Kur: bis 10 Tage nur Wassermelonen/deren Saft.. im Sommer jeden Tag fast 1l..
Blutdruck wie 25, Puls 60.. keine Arterienverhärtung.. perfektes Gehör.." Bragg S.182ff

"Körper braucht Erdmagnetfeld als wichtigen biologischen Ordnungsfaktor.." Ulmer S.22

"in allen Organismen Wassermoleküle, welche stetig aus Erdmagnetfeld Energie produzieren..
Magnetfeld um die Hälfte schwächer geworden
-> viele Menschen leiden an Energiemangel -> Dauermagneten.." Ulmer S.19

"wenn genügend Energie in Körperflüssigkeit
-> Kalkablagerungen in staubähnliche Kristalle verwandelt.. mit Urin ausgeschieden.." Ulmer S.19

"Alterung durch Ansammlung von Giftstoffen, freien Radikalen in den Körperzellen.." Flanagan

"Dr. Stark: 3-5min Magnet -> Oberflächenspannung 18% verringert (~60dyn)..
abgelagerte Kalkrückstände in feinkristallines Material verwandelt.. weggespült.." Ulmer S.21

"sobald man Wasser einem Magnetfeld aussetzt wird es wieder wie Regenwasser.." Ulmer S.24

"Russell J. Beckett: Magnesium-Bicarbonat-Wasser entsäuert.. länger leben.. bessere Gesundheit..
Jungbrunnen.. gg. Arthritis, Osteoporose, Autoimmunkrankheiten.."

"es können 300 Mio Zellen pro Minute reproduziert werden,
wenn Natrium/Kalium-Pumpen in Zellen genügend Energie erzeugen!
Selbstheilkräfte unvorstellbar groß.." West

"Lymphdrainage.. wirkt auf Nerven, Lymphe, Immunsystem.. Schlackenstoffe, Zelltrümmer
durch die Sogwirkung aus dem Gewebe in das Lymphsystem zum Abbau befördert..
-> Stoffwechsel erheblich verbessert.. Zellen besser ver-/entsorgt.."

"Nazarov-Stimulation 3-4x/Woche 1 1/2 Monate.. früher gelähmte Gesichtshälfte sah
ganz jung aus.. ohne Falten auf der Haut, wie 18.. andere wie 42.." Zesar 19.3.04

"Hautrezeptoren des Trigeminusnerv zwingend auf ausreichende
Wasserversorgung angewiesen..
bei Dehydration wird reguläre Blutversorgung der Haut gedrosselt
um Wasserverlust durch Verdunstung zu vermeiden.." Batmanghelidj2 S.113

"je älter und kränker um so mehr lagern sich Mineralien im Körper als Metalle ab..
zu viel Mineralien in metallischer Form zeigt zu starke Oxidation an.." Clark

"EM-X das stärkste Antioxidant (100x stärker als Vitamin E).." Tanaka S.5f

"nur mit einer dauernden und wirkungsvollen Mineralisierung/Remineralisierung lassen sich
Jugend und Schönheit, Geisteskraft, Körperkraft und Seelenkraft lange bewahren..
Entschlackung bedeutet Entgiftung, Elastizitätsgewinn, Zirkulationsgewinn, Energiegewinn,
Lebensverlängerung, Schönheitsgewinn.." Jentschura

"Enzyme zünden hunderttausende chemischer Reaktionen im Körper
+ für Verdauung/Nahrungsverwertung
+ für Umbau in Körpergewebe, Aufbau und Wiederaufbau (Regeneration)
+ für Energieproduktion auf Zellebene.."

"körpereigene Enzyme regeln
+ Bindung/Abtransport aller Gifte und freien Radikale
+ Abbau arteriosklerotischer Ablagerungen (Cholesterin)
+ Freischaltung blockierter Nervenleitungen
+ Säure- Basenhaushalt, Gleichgewicht in Magen/Darm
+ Erkennung/Vernichtung entarteter Zellen (Tumore).." Amelung.. S.11f

"Hauptursache fast aller Krankheiten, vorzeitiger Alterungsprozeß.. Mangel an körpereigenen Enzymen..
erste Symptome: Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Infektanfälligkeit, Hautprobleme,
allgemeine Unlust, Verdauungsstörungen.." Amelung.. S.8f

"Gerstengras kann helfen alternde Zellen zu verjüngen..
den Alterungsprozeß zu verlangsamen.." Simonsohn: 'Gerstengrassaft' S.98

"Ann Wigmore behandelte vor allem Menschen mit degenerativen Erkrankungen, denen die
Schulmedizin wenig helfen konnte.. Weizengrassaft, Gerstengrassaft und enzymreiche Vollkost..
magisches Gesundheitselixier: weiße Haare wieder braun.. viel aktiver..
wirkten verjüngt und energetisch aufgeladen..
mit 80 Jahren fit/vital wie eine 35-jährige.." Simonsohn: 'Gerstengrassaft' S.45f

"bei Vitamin B3-Mangel kann Magen Verdaungsenzyme nicht in genügender Menge herstellen..
Hefe, Weizenkeime, Eier.." Pachtmann S.37

"Folsäure eines der wichtigsten Enzyme: Verarbeitung Zucker.. für gesunde Entwicklung aller Organe..
Bildung DNS, RNS.. Medikamente, Pille vernichten.." Pachtmann S.41

"Biotin - Schönheitsvitamin, seidige Haut, feste Fingernägel, fülliges Haar, Energie für Gehirn-/Nervenzellen..
im Darm durch Bakterien hergestellt.. bei geschädigter Darmflora Mangel.."

"wichtigste Voraussetzung zur Gesunderhaltung: Stabilität des Bindegewebes..
von optimaler Versorgung mit Vitamin C abhängig.." Rath

"alle Nährstoffe, Enzyme und Vitamine können im Körper nicht verwertet und transportiert werden,
wenn nicht eine ausreichende Menge Wasser vorhanden ist.." Schreiber

"Säure stellt das Zellgift schlechthin dar.." SANUM-Post 27/1994 S.12fff

"innerhalb von 3 Monaten gelingt es Regulat den Körper von Grund auf zu entsäuern..
es entsteht wieder ein Redoxpotential zwischen Zelle und Gewebe.." Amelung.. S.24

"während des Fastens lebt Körper von Fettreserven.. Enzyme, die normalerweise für Verdauung
benötigt während des Fastens für Heilvorgänge eingesetzt.." Opitz S.166f

"Licht und Farbe als Katalysatoren für Absorption und Nutzung Nahrung/Vitamine..
manche Farben können Leistungsfähigkeit Enzyme um Faktor 5 erhöhen.." Liberman S.21,31

"durch die Kaskadenfermentation entstehen Regulate, die die vielfältigen
Mangelerscheinungen der heutigen Zeit ausgleichen.." Amelung.. S.17

"Altersflecken, Warzen verschwinden allmählich..
2x/Tag 1:1 mit Wasser verdünnt aufsprühen.. geniale Erfolge bei Falten.." Amelung.. S.83

"Blitz verjüngt, Krebs verschwindet, 3. Satz Zähne wächst.."

"monoatomisches Gold supraleitend..
eingenommen führt Körper Energie zu, verstärkt psychische Kräfte, unterstützt Heilung.." David Hudson

"Supraleitung in E.coli-Bakterien, Frosch-Nerven, Hefe, RNA-Moleküle,
Melanin-Pigment, Enzym Lysozym.. Freeman Cope.." Becker, Selden: 'The Body Electric' S.260

"Wer heilt, hat recht"

Symptome wie:
Falten, Altersflecken, Leberflecken, Warzen, Bindegewebsschwäche, Arthritis, Bandscheiben, Hexenschuss, Gehirnschlag, Diabetes, graue Haare, Haarausfall, Alzheimer..
 
   
Abhilfe:
meide:
- Giftstoffe bzw. Stoffe, die Zetapotential herabsetzen
- Zucker, Kaffee, Koffein, Schwarztee (Dehydrierung), anorganische Mineralien, Übersäuerung..
- Rauchen
- Operation, Bestrahlung, Chemotherapie
- Hochspannungsleitungen (-> positive statische Aufladung)
- Industriezucker, zu viel Nahrung
nehme:
+ Sauerstoff/Wasser/Wasserstoff/Salz, destilliertes Wasser, Wassermelonen, H2O2
+ Wasserstoff, Wasserstoffdepots füllen, Nariwa-Wasser, Browns Gas durch Wasser leiten?
+ kleinclustriges Wasser kann in Zelle eindringen/Zellwasser ersetzen
+ Ki-Wasser (Anti-Oxidation)
+ Öl-Eiweißkost Budwig
+ Magnetfeld, Magnetit, magnetisiertes Wasser
+ Somatide (Hunza-Wasser, Crystal Energy..)
+ essentielle Fettsäuren
+ weniger Kalorien
+ Aura beeinflussen
+ Frenzolf Schmids Reinstrahlen
+ Trampolinspringen, Bewegung, Nazarov-Stimulation, geeignete Ernährung
+ Wachstumshormon Somatotropin HGH anregen durch 14 Stunden Esspause bis Frühstück
+ Fasten
+ Enzyme
+ Knoblauch/Bärlauch, Meerrettich, Zwiebel, Schwefel, MSM, DMSO..
+ Chelattherapie, aktivierte Holzkohle
+ Birke, Blutreinigung, Eigenbluttherapie, Alpha-Liponsäure (Neuronen regenerieren)
+ Vitamin B6, Zink für T-Zellen-Funktion (Thymus)
+ Vitamin B15
+ Vitamin C, Vitamin E (Reparaturfähigkeit), OPC (Super-Antioxidanz), Niacinamid
+ Betakarotin/Zink/Selen, Schisandra=mongolische Weinbeere, Aprikosen (ungeschwefelt)
+ organisch angebautes ungekochtes Gemüse/Obst, AFA-Klamath-Alge, Gerstengrassaft
+ organische Mineralien Kupfer, Bor, Kalzium, Schwedenkräuter
+ organisches Germanium, organisches Silizium, Braunhirse ungekocht
+ Entsäuerung/Remineralisierung
+ Antioxydantien, Wasserstoff, EM-X, Brottrunk, Regulat, Enzyme, Arginin, Carnosin
+ Licht, LL-Laser Collagenproduktion, FIR-Sauna
+ UV-A/B etwas UV-C für Reparatursysteme (UV heilt Zellschäden in DNS, verjüngt Zellen )
+ Mikrostrom, Beck-Blutelektrifizierung, Blitze, Impulse, Frequenzen, Dotto-Ring
+ monoatomisches Gold
+ Huneke, Procain-Kur: Spritzen mit 2% Procain, GH3

Ergebnis:
+ weniger Falten, Altersflecken, Warzen, Haarausfall, Haarfarbe wieder original..
 

  Zusammenhänge, Therapieansätze  
  mind. 5 Kulturen bekannt, in denen Menschen eine Lebensdauer von 100-120 Jahren haben.. Männer nach 100. Lebensjahr noch voll zeugungsfähig.. siehe auch Regeneration  
  "Thymus bestimmt wie rasch wir altern.. Jean Marx 1974.. T-Zellen-Funktion steigern durch Vitamin B6 und Zink.." S.85 Shannon: 'Diet for the Atomic Age'  
  "Lebenserwartung ab 60 Jahre seit 1789 praktisch unverändert.. die Medizin hat nicht viel getan um das Leben derer zu verlängern die die frühen Jahre überstanden haben.. Bjorksten 1965.." S.109f Stone Bjorksten: "Dr. Shannon is unhappy" Chemist 377-379 10.1965  
  "Alterung durch Veränderung elastische Eigenschaften.. Forschung zeigt die wichtige Bedeutung von Kollagen bei der Alterung.. Harman 1952, Reichel 1960, Sinex 1961, Verzar 1962, Bjorksten 1962f, Fels 1966.." S.111 Stone  
  "die meisten Alterskrankheiten sind gefäßbedingt.." S.14 Ransberger  
"nicht die Zellen altern, sondern das Versorgungssystem zur Erhaltung.." S.26 Allgeier  
  "mit zunehmendem Alter versiegen die Quellen einer ganzen Reihe wichtiger Enzyme im Körper.." S.27 Allgeier  
  "das frühzeitige Altern mit all seinen Folgen ist im Wesentlichen Enzymmangel.." S.121 Ransberger  
  "typische Alterserkrankungen weil zu wenig proteolytische Enzyme vorhanden sind die geschädigte Zellen vernichten.." S.27 Allgeier  
  "Alterung durch fehlende Antioxidationskraft.." S.27 Tanaka  
"Altern = langsames Vergiften des Körpers -> überlastete Organe.." S.225 Bishop  
"Enzyme entgiften, verhindern vorzeitiges Altern.." S.12 Allgeier  
"Good-Aging = gesundes Altern:
+ älter werden als der Durchschnitt -> vgl. Heesters
+ physiologische Einbußen unter Durchschnitt -> noch fit
+ subjektive Lebensqualität deutlich erhöht.. Gerok, Brandstädter 1992.. " WE45
 
"Theorien der Alterung:
- Abnützung: Zellen ständig ausgetauscht -> nach 1 Jahr alles neu
- freie Radikale: durch Strahlung, UV, Ozon, Rauchen -> überfordert Selbstreparatur
- Ende der Zellteilung: Telomere immer kürzer, nach 50 Teilungen Schluß, Hayflick.. Krebszellen jedoch teilen sich weiter
- Gene: Fehler bei Zellteilung summieren sich -> Gene finden/ausschalten -> Wurm Caenorhabdis elegans wird doppelt so alt.." WE45
 
"Regel der Biologie zur Berechnung Lebensdauer: Abschluß Knochenwachstum x6..
+ Hundeskelett braucht 2.5 Jahre -> Hundealter 15 Jahre, Einzelfälle 20 Jahre
+ menschliches Skelett braucht 20 Jahre -> Lebenserwartung 120 Jahre..
Jeanne Calment wurde 122, Shigechiyo Izumi 120.."
 
  "Regel der Biologie zur Berechnung Lebensdauer: Zeit von Geburt bis zur Reife = 1/7 der Lebenszeit -> Mensch reif mit 22 -> Lebensdauer 154 Jahre.." Schatalova: "Das System der natürlichen Gesundung" Natur & Heilen 10 14 2010  
"Frenzolf Schmids Beitrag zur neuen Strahlen-Therapie 1930:
+ Lebensdauer bei Tieren=7x Entwicklungszeit.. Mensch braucht 20 Jahre zur Entwicklung -> Höchstalter 140 Jahre S.77
+ durch natürliche Mittel tatsächliche Verjüngung.."
 
  "Jeanne Calment starb 1997 im Alter von 122 Jahren.. sie rauchte fast 100 Jahre.. Genuss von Olivenöl, Knoblauch, Gemüse und Portwein.."  
  "Türkei, Ägypten, Algier: viel Zwiebeln.. Krebs nahezu unbekannt.. Türkei Greis Jaro 156 Jahre, Ägypten Greis 154 Jahre alt.." S.195 Lakhovsky  
  "Greise mit 200 Jahren.. Jean Finot: 'Die Philosophie der Langlebigkeit'.." S.196 Lakhovsky  
  "Chinese Dr. Li.. Zertifikat von chines. Regierung über Geburt 1677.. weitere Zertifikate alle 50 Jahre.. 1932 wg. Verkehrsunfall gestorben, mit 256.. Berichte in London Times, New York Times.. Buch Lost Horizon, verfilmt als Shang-ri-la.. Hotelkette.." Wallach, Lan: 'Dead Doctors Don't Lie'  
  "Li Ching-Yuen starb mit 197 bzw. 256 Jahren.. sammelte Kräuter in den Bergen mit 10.. lernte Langlebigkeitsmethoden.. ernährte sich von Kräutern und Reiswein bis zum Alter von 100.. ging zur chinesischen Armee als Ausbilder.. trifft einen 500 Jahre alten Eremit im Alter von 130, der ihn Baguazhang lehrt und Qigong mit Atemübungen, Bewegungen, Tönen, Ernährung.. überlebte 23 Frauen.." Wikipedia  
"Anti-Aging-Paradies Okinawa.. mehr Hundertjährige als sonstwo auf der Welt.. Menschen kerngesund.. viel Gemüse: Karotten, Bohnen, Rettich.. Obst: Papaya.. Soja, Fisch, Tang, Meeresalgen, Buchweizennudeln.. statt Alkohol Tee aus Wurzeln/Kräutern.. Magen nur zu 80% füllen.. Arbeit + Bewegung bis ins hohe Alter.. tägl. Mittagsruhe.." Gong Feb.04  
  "erreichtes Lebensalter laut altem Testament: Adam 930, Seth 912, Enosch 905, Kenan 910, Mehalalei 895, Jared 962, Henoch 365, Methusalem 969, Lamech 777, Noah 950, Sem 600, Arpachschad 403, Schelach 433, Eber 464, Peleg 239, Regu 239, Serug 230, Nahor 148, Tharah 205, Abraham 175, Isaac 180, Ismael 137, Jacob 147, Joseph 110, Moses 120, Joshue 110, David 70 Jahre.." S.254 Wandmaker: "Willst Du gesund sein? Vergiß den Kochtopf !"  
  "Liste günstiger Stoffe von Dr. Marios Kyriazis: L-Carnitin, Cystein, Aloe Vera, Alpha Liponsäure, Arginin, ATP, Carnosin, Q10, DMAE, Folsäure, Ginkgo Biloba, MSM.."  
"Anti-aging Protokoll.. in 10 Wochen jünger:
+ 10% mehr Schlaf.. in völliger Dunkelheit.. aufstehen ohne Wecker..
+ 20% mehr Wachstumshormone freisetzen.. Muskeltraining 3x/Woche.. Aerobic..
+ 30% weniger Kalorienaufnahme -> mehr Energie, mehr Wachstumshormone..
+ 40% mehr grünblättrige Gemüse -> Mineralien, Antioxidantien
+ 50% weniger Stress -> Meditation, Atemübungen, TaiChi, Yoga, Musik, warmes Bad..
+ 60% mehr gefiltertes Wasser, kein Leitungswasser..
+ 70% weniger Fruchtsaft.. meide Milch, Kaffee, Tee..
+ 80% weniger gehärtete Transfette, Kekse.. Butter besser als Margarine.. Olivenöl..
+ 90% weniger raffinierten Zucker, Reis, Weißmehl und Maisprodukte..
+ 100% Zellschutz durch Betacarotin, Vitamin C, Vitamin E, Selen, Magnesium, Chrom, Kräuter.. meide Eisen.. Dr. Lam.."
 
  "Verein Century Club: bestimmte Diät, bestimmte Lebensweise.. Lebensstil als wirksame Prophylaxe gegen Arteriosklerose, Krebs.. Ernährung, Hobbies, Humor.. Enzymgemisch.." S.94f Ransberger  
  "Thymus bestimmt wie rasch wir altern.. Jean Marx 1974.. T-Zellen-Funktion steigern durch Vitamin B6 und Zink.." S.85 Shannon  
"je mehr gepolte 'base pairs' pro Umdrehung der DNA, umso geringer der Drehwinkel pro Impuls und umso geringer die benötigte Energie zur Anregung:
* Embryozelle im Mutterleib: 46 'base pairs' pro Umdrehung.. DNA erzeugt 1 Zelle/s
* 6 Wochen Schwangerschaft: 34.. DNA erzeugt 1 Zelle/min
* 2 Jahre alt: 22
* 21 Jahre alt: 14
* 35 Jahre alt: 10.. bleibt so bis 55
* 55 Jahre alt: 6.. DNA stellt Reproduktion ein.. Alterung beginnt..
Prozeß aufhalten durch:

+ DNA strecken z.B. Dotto-Ring -> wieder 10 'base pairs'/Umdrehung.. alle 14 Tage
+ kinetische Energie der Elektronen in der H-Bindung erhöhen durch Dotto-Ring..
+ Energie der gelad. Ionen im Nervensystem erhöhen d. geeig. Bewegung/Ernährung" Dotto
 
  "Harnsäure hoch bei Krebskranken, Rheuma, Alterung.." S.13 'Bio-Logik'  
  meide zu viel Schädliches  
  Suchtstoffe, Drogen, Strahlung, Elektrosmog..  
  -> meide Suchtstoffe, Drogen  
  "Koffein=körperfremder Stoff.. Alterungsprozeß erheblich beschleunigt.."  
"starker Zusammenhang zwischen Zigarretten rauchen und Falten.. Raucher von 40-49 hatten so viele Falten wie 20 Jahre ältere Nichtraucher.. Dr. H. Daniell.."  
"75% der männlichen Glatzenträger zwischen 21-22 waren starke Raucher.. Dr. Herlich.."  
  -> meide zu viel Strahlung  
  "setzt man junge Ratten starken Röntgenstrahlen aus altern sie wesentlich schneller.. ältere Tiere sind gegen Strahlen wesentlich empfindlicher.. sie werden krank und hinfällig.. es kommt zu den typischen Alterserkrankungen weil zu wenig proteolytische Enzyme vorhanden sind die geschädigte Zellen vernichten.." S.27 Allgeier  
  "Strahlentherapie zersetzt Wasser in Zellen.. aktivierter Sauerstoff entsteht.. Patient altert 5-10 Jahre.." S.35f Tanaka  
  -> meide Elektrosmog  
"positive statische Elektrizität durch Hochspannungsleitungen verursacht Krebs und Alterung.. positive Ionen ähnlich Föhn.. durch Phasenverschiebung Strom/Spannung Drahtoberfläche 100mal/s positiv geladen -> zieht Elektronen aus der Luft, positive Ionen abgestoßen.. Multimeter mit geerdetem Minuspol zeigt positiven Wert an.. von Erde isolierte Personen im Feld und Autos laden sich statisch positiv auf.. Kopfschmerzen, nervöse Störungen.. Peter Stäheli.."  
  Verjüngung, Regeneration mittels Stammzellen  
"Mesenchym = Bindegewebe als Zeughaus des Körpers.. Ersatzteillager für jeden Bedarf in jedem Organ, in Lymphdrüsen, Milz, Knochenmark.. schwammartige Masse, embryonale Zellen, Rohzellen.. aus Mesenchymzellen werden je nach Bedarf Knochen, Knorpel, Haut, Blutkörperchen, Blutgefäße, Abwehrspezialisten, Teile eines Organs.. bei Schäden im Körper beginnen Zellen sich blitzschnell zu spezialisieren.. sie schließen Wunden, erzeugen Hormone.. Mesenchym als Jungbrunnen des Körpers.. Umwandlungsprozesse durch Enzyme.. ohne sie tut sich einfach nichts.." S.29f Allgeier  
  Hormone  
"Hirnanhangdrüse=Hypophyse Vorderlappen produziert Wachstumshormon Somatotropin HGH.. bildet sich nach Pubertät zurück.. HGH schubweise erzeugt, mehrmals am Tag freigesetzt, der Großteil während des Schlafs.. bei Mangel
- Abschlaffen Muskel-/Bindegewebe
- Faltenbildung
- Knochenabbau im Alter
- Energiemangel, Mattigkeit.. HGH steigern durch Dinner-Cancelling.." WE45
 
  "Wachstumshormon ist der beste bekannte Verjünger.. Studien in Europa.. Gabe von Arginin verursacht Ausschüttung Wachstumshormon.. injizierbares Arginin FDA-zugelassen.." S.263f Brown  
  -> Frischzellen  
  "systematische Entwicklung der Implantation fötaler endokriner Gewebe.. praktizierte Frischzellentherapie.. tierisches Schilddrüsengewebe, Sexualdrüsen, Bauchspeicheldrüsen, fötale Hypophysenextrakte.. Tätigkeit Schilddrüse etc. normalisiert.. Prof. Paul Niehans.." S.65 Ransberger  
  "durch Wolfs Enzymgemische Schwellungen nach Implantation von Frischzellen im Gesäßmuskel deutlich geringer.." S.66 Ransberger  
  "große Fleischwunde.. kleines Farnkraut zur Wundpflege.. halbe Kaffeetasse voll Farn-Frischzellen.. Farnkrümel in die tiefe Wunde, mit Leinenbandagen zusammengezogen.. Wunde heilt hervorragend, reinigt sich, in 3 Wochen geschlossen.." S.254f Fresenius  
  "Fleischwurst vom Metzger aus durchgedrehtem fein gemahlenem Allerlei: Pansen, Gekröse, Bauchspeicheldrüse, Häute, Schlund, Drüsen, Eierstock, Hoden, Hammelfett, Ohren, Speiseröhre, Arterien, Venen.. Anhäufung von Frischzellen.." S.258 Fresenius  
  "bei Leukämie erst Chemotherapie um Rückbildung zu erreichen, dann Frischzellen aus Knochenmark, Milz, Leber.. dazu spezielle Kräuterformel.. Colchicine.." S.108 Brown  
  "bei Prostatakrebs Frischzellen (total pituitary, anterior pituitary, Nebennieren, Prostata).. saw palmetto Extrakt reduziert Prostataschwellung.." S.79 Brown  
  "bei Brustkrebs Frischzellen (anterior pituitary, corpus luteum, whole ovary).." S.79f Brown  
  "Zelltherapie bei Mongolismus.. Prof. Haubold, Prof. Schmid.." S.65f Ransberger  
  "Leinöl zeichnet sich durch eine Fettsäure aus, die in Fetten sonst kaum vorkommt, wohl aber in Organextrakten von Herz, Niere, Leber, Gehirn und Nerven.. dies ist die 3-fach ungesättigte, elektronenreiche Linolensäure.."  
  Zirkulationssysteme  
  Blut , Lymphe , Craniosacral-System , Urin  
"Alexis Carrel: Herzzellen eines Hühnerembryos in Nährlösung 34 Jahre am Leben.. keinerlei Anzeichen von Degeneration.. Körper so gesund wie sein Zirkulationssystem.. Sauerstoff und Nahrung durch Blutstrom zu den Zellen transportiert.. bis zu 160.000km.. Rebounding (Trampolinspringen) entspannt und baut Stress ab.. stärkt jede Herzzelle, Arterie, Vene, Muskelzellen, Bänder, Sehnen, Bindegewebe.. Zirkulationssystem wird wirksam, kräftig, gesund.. beste Möglichkeit Lymphzirkulation anzuregen.. Wechsel Schwerelosigkeit/2-3-fache Schwerkraft massiert jede einzelne Zelle.. 24 Jahre Rebounder=Trampolin -> 100 Liegestütze ohne Unterbrechung.." Joachim Heymans: "Rebounding"  
  "Alterung durch Ansammlung von Giftstoffen, freien Radikalen in den Körperzellen.."
"Altern -> Dehydrieren -> Wasserstoffpool entleert sich -> Wasserstoffdepots (in Leber, Darm, Niere, Herz, Lunge, Milz) wieder füllen.."
 
  -> Entgiftung  
"Enzyme entgiften.." S.12 Allgeier  
  "Vitamin B15 steigert Sauerstoffversorgung.. unterstützt Entgiftung.. verzögert Alterung.. 1-2x 125mg pro Tag.."  
  "Vitamin B15 (Pangamsäure) in Bierhefe, Reiskleie, Aprikosenkerne (süss), Erbsen, unpoliertem Reis, Vollkorn, Kürbiskerne, Sesamsaat.."  
"aktivierte Holzkohle zur Entgiftung:
+ reinigt Verdauungsflüssigkeit -> entfernt Fremdstoffe aus Blut
+ absorbiert Giftstoffe -> verhindert Reabsorption
+ vereinfacht Entgiftungsarbeit der Leber
+ optimiert Funktion von Leber, Nieren, Nebennieren
+ normalisiert Cholesterin und Fettstoffwechsel
+ lebensverlängernd um ca. 40%.. Dr. V.V. Frolkis.."
 
"Nazarov-Stimulation: biomechan. Stimulation BMS.. aktiviert Muskeln durch rein mechan. Schwingungen.. mechan. Resonanz.. 10-100x effektiver als normales Muskeltraining.. 10-13Hz.. Muskelaufbau, Durchblutungsstörungen, Nerven, Bindegewebe, Regeneration, Alterung.. 30Hz übertönt Schmerz.." Tipp mit Schwingschleifer, Lachen..  
  "Chelattherapie mit künstl. Aminosäure EDTA: Verbesserung Gedächtnis, Sehkraft, Gehör, Geruchssinn.. erhöhte Energie.. Ohrensausen.." C-zip
H-zip
  -> Bogomoletz-Serum -> Serumtherapie nach Wiedemann  
  "Alexander Bogomoletz leitet Metschnikoff-Institut in Kiew.. Bogomoletz-Serum (R.A.S., ACS, ACB) aus Pferde-, Esel-, Kaninchenblut.. Tiere mit Gewebeproben aus Milz-, Knochenmarksgewebssuspension von jung plötzlich verstorbenen Menschen geimpft -> Abwehrstoffe bilden sich im Serum -> 1-3 Wochen alle 2 Tage unter Haut oder intravenös gespritzt.. Wundheilung beschleunigen, Knochenfrakturen schneller heilen, Immunsystem stärken, Krebs behandeln, Rheuma lindern, Anti Aging-Effekt.. zahlreiche Auszeichnungen, Orden der UdSSR.. "  
  "Weiterentwicklung der Bogomoletz-Therapie = Serum-Therapie nach Wiedemann.. Fritz Wiedemann.. Kurzentren in Ambach, Meersburg, Gran Canaria.. 30 Bücher.. Wiedemann-Kur 1998 eingestellt.. homöopathische Ersatzmittel.. Sanotrop-Produkte.."  
  "Verjüngungsserum ACS (Antiretikular-Cytotoxisches Serum).. Stärkung der Reaktionsfähigkeit des Bindgewebes -> mehr Widerstandskraft gg. Krankheiten, lebensverlängernd.. Alexander Alexandrowitsch Bogomoletz.."  
  "bei Kombination von Bogomoletz-Serum und proteolytischen Enzymen reichen kleinste Dosen um erstaunliche Verjüngung zu erzielen.." S.30 Allgeier  
  -> Procain (H3), Novocain, Impletol, Procain-Compositum H7  
  "ältere Leute nach Behandlung mit Impletol: fühle mich 10-20 Jahre jünger.. bessere Haltung, besseres Aussehen, Seh-/Hörvermögen, bessere körperliche/geistige Leistung, beweglicher, jugendlich frisch.. Buch Huneke: Impletol-Therapie 1952.." S.49 Dosch  
"Procain enthält natürliche Körpersubstanzen:
+ PABA (H1) stimuliert Darmflora zur Erzeugung Vitamin B, K, Folsäure
+ DEAE erzeugt Cholin, Acetylcholin für Nervenimpulse.."
 
"Procain:
+ Metabisulphit reinigt Blut, Arterien, reduziert hohen Blutdruck
+ Kalium stabilisiert Procain-Molekül -> wirkt länger/besser im Nervensystem
+ Natrium puffert/schützt Procain im Körper
+ Benzoesäure, Kalium Metabisulphit stabilisiert pH 3-3.3.."
 
  "Heilerfolg durch intramuskuläre Injektion mit Procain:
+ Rheumapatienten verloren Schmerzen, lebhafter, aufnahmefähiger, blühten auf
+ arthritische, osteoporotische Gelenke/Knochen remineralisiert
+ fördert Zellernährung, regeneriert Bindegewebe, stabilisiert Zellmembranen
+ wirkt auf zentrales Nervensystem
+ positiv bei Altersdepressionen.. Dr. Good 1950.."
 
  "Gerovital H3: Dr. Aslan gab Kalium metabisulphit und di-sodium phosphat zu Procain hinzu -> 6-9h im Körper verfügbar.."  
  "GH3: Procain + Benzoesäure + Kalium metabisulphit -> pH 3.3.."  
  "GH3 Doppelblindstudie 2 Jahre, 15000 Arbeiter von 38-62 Jahre, 400 Ärzte, 154 Kliniken..
+ 40% weniger Krankheitstage
+ 2.7 statt 13.9% Grippetote.. Prof. Ana Aslan.."
 
  "Sensation 1957: Altersheimpatient 110 Jahre vor 5000 Ärzten vorgestellt.. 3 Jahre zuvor weißhaarig, faltig, gehbehindert, schwere Gedächtnisstörungen.. 3x/Wo 5ml 2% Procain gespritzt.. nach 2 Jahren verhärtete Arterien wieder weich, Kopfhaar zu 90% repigmentiert (alte Farbe), aufrechter Gang, gute Laune, Haut am Nacken glatt fast ohne Falten, Gelenke/Knochen remineralisiert (lt. Röntgenbild).. echte Regeneration.. Prof. Ana Aslan.." S.52f 'Die Wiedemann Kur. Heilen durch Regeneration'  
  "Procain-Kur: Altersheimpatient 107 Jahre, schwere Gedächtnisstörungen, körperliche Schwäche, eingeschränkte Gehfähigkeit.. 3x/Wo 5ml 2% Procain gespritzt.. nach 2 Jahren Gang aufrecht, kein Tremor, keine Depression.. Prof. Ana Aslan 1957.."  
  "Procain-Kur (5Wo 2x/Wo) bei vorzeitigem Altern, Vitalitätsverlust, Leistungsabfall, chron. Müdigkeit, Gedächtnis-, Konzentrationsschwäche, Wechseljahrbeschwerden, Herz-/Kreislauferkrankungen, Angina Pectoris, Durchblutungsstörungen, Asthma, chron. Bronchitis, Arthrose, Gelenksteifigkeit, Bandscheiben, Rückenschmerzen, Potenzstörungen, Prostatabeschwerden, diabetische Schäden, Altersdepressionen.."  
  "perorale Procain-Präparate: Procain gelöst in Wein.. H3-Gerophyll.." S.55 'Die Wiedemann Kur. Heilen durch Regeneration'  
  "perorale Procain-Präparate: 5x stärkere Zellatmung als normales Procain durch Nicotinoyl-Procain.." S.56 'Die Wiedemann Kur. Heilen durch Regeneration'  
  -> Petroleumdestillate  
"Petroleum = verdichtetes Pflanzengut, das Sonnenlicht aufgenommen hat..
+ gereinigtes Petroleum Art. G 179 Oleum Patrea album rect.
+ entgiftet, regeneriert, heilt Krankheiten..
+ 1 TL 2 Stunden vor Frühstück nüchtern 6 Wochen lang..
+ 14 Tage wie oben, 8 Wochen Pause, 28 Tage Nachtkur..
+ Rheuma: 3x 1 TL/Tag nach dem Essen, Schmerzstellen einreiben..
+ krebskranke Hunde/Katzen..
+ bessere körperliche/geistige Fähigkeiten..
+ Ekzeme gehen zurück..
+ Magenbeschwerden, Magenkrebs, Metastasen..
+ Petroleumverdünnung bei Sehstörungen, Prostata, Husten, Herpes.."
 
  "Petroleumdestillate Terpentin, Kerosin.. als universeller Heiler:
+ Volksmedizin in Babylon für Magenprobleme
+ entfernt pathogene Mikroben, Parasiten aus Blut/Darm
+ Krebs: Paula Ganner Darmlähmung nach OP, Metastasen
+ wirksam bei Polio, Diabetes, Prostataproblem, Magengeschwür, Rheuma, Osteoporose, Arthritis, Autoimmunerkrankungen, Krebs
+ 6 Wochen 1 TL/Tag 30min vor Frühstück, 2 Monate Pause, dann 4 Wochen
+ ein Chinese trank 1 Glas Benzin/Tag 42 Jahre lang, sieht 10 Jahre jünger aus.."
 
  -> Wasser, Sauerstoff, Wasserstoff  
"verwelkte Orchidee.. 1 TL bernsteinfarbene kolloidale Flüssigkeit zum Wasser in der Vase hinzu -> Blütenblätter frisch, Farben kräftig, blüht auf für die nächsten 16 Tage.."  
  "Chlor im Wasser produziert aktivierten Sauerstoff, für Gesundheit nicht gut.. während Vietnam-Krieg Wasser mit Chlor gereinigt.. Schädigung der großen Bauchvene.. Zustand der Blutgefäße wie alte Menschen.. EM-X-Keramik gegen negative Wirkung Chlor.." S.98 Tanaka  
  "Operation produziert aktivierten Sauerstoff in großen Mengen -> Gefahr daß Immunkräfte überfordert.." S.15 Tanaka  
  "Strahlentherapie zersetzt Zellwasser.. aktivierter Sauerstoff entsteht.. Patient altert 5-10 Jahre.." S.35f Tanaka  
  "Manfred von Ardenne: Sauerstoffgehalt entspricht dem biologischen Alter.." Fa. TEFRA  
  "Jungerhaltungstherapie durch Sauerstofftherapien:
+ Oxyvenierung nach Regelsberger
+ große Eigenblutbehandlung
+ Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. Ardenne
-> straffere Haut, aktivere Ausstrahlung.." S.71 Hanusch
 
  "reines Wasser das beste Tonikum der Natur für Schönheit/Gesundheit.." S.29 Bragg  
  "die meisten Wasservorkommen enthalten genau die anorganischen Chemikalien,
die vorzeitiges Altern verursachen.." S.45 Bragg
 
  "Kalziumkarbonate kleiden Arterien aus, machen spröde.. wir sind so jung wie unsere Arterien.." S.58 Bragg  
  "lassen Sie nicht zu daß einige Körperteile zum Fossil werden, weil Sie mit anorganischen Mineralien verunreinigtes Wasser trinken.." S.189 Bragg  
"Dr. Landone hat Herzprobleme mit 17.. 3 Monate zu leben.. mineralische Ablagerungen auf Herzkammern und Herzklappen.. nach spezieller Behandlung 2 Jahre später perfekt.. arbeitet 18-20 Stunden/Tag.. mit 98 für 50 gehalten.." S.4 Banik  
  "Wassermelonen, um anorganische Mineralien aufzulösen/auszuscheiden.. Kur: bis 10 Tage nur Wassermelonen/deren Saft.. im Sommer jeden Tag fast 1l.. Blutdruck wie 25, Puls 60.. keine Arterienverhärtung.. perfektes Gehör.." S.182ff Bragg  
"Dr. T.C. McDaniel: Zetapotential bestimmt Lösungsvermögen von Flüssigkeiten.. nach Blut/Urintest individuell vorbereitete Infusionen ändern elektr. Bluteigenschaften -> löst Ablagerungen, baut Verstopfungen ab.. 24 Infusionen über 2-3 Monate -> Rehydrierung.. Leitfähigkeitsmessungen -> Plasmaelektrolyte ins Gleichgewicht bringen, reines Wasser mit weniger als 10ppm gelösten Feststoffen (destilliert/Umkehrosmose), kein Aluminium.. EDTA löst Mineralien.. Ananasenzym Bromelaine/Anavit F3/Ananase/Wobenzyme löst faserige Beläge, deaktiviert Antikörper (gg. chron. Rheuma).. Magnesiumcitrat hat starken thromboseverhindernden Effekt.. Pankreatin zusammen mit Bromelaine absorbierbar..
20 Jahre entwickelt, 10000 Patienten, exzellente Resulate:
+ keine Bypassoperation mehr nötig, kein Ballon, korrigiert Arrhythmie in 2h
+ kein Auswechseln von Herzklappen wg. Ablagerungen,
+ keine amputierte Gliedmaßen wg. Mangeldurchblutung,
+ keine kalten Hände/Füße mehr,
+ beseitigt Nierensteine in 6h.."
 
"Captain Diamond, 70, bettlägrig mit Arthritis, Arterienverhärtung.. destilliertes Wasser.. nach 5 Jahren unterrichtete er.. mit 110 durchtanzte er die Nacht mit einer 16-jährigen.. er starb mit 120.." S.4 Banik  
  Vorteile von destilliertem Wasser Bonnie O'Sullivan
Hunza: Wasser aus Früchten extrem rein, Gletscherwasser wenige! inorganische Mineralien
destilliertes Wasser: extrem rein, da Dampfreinigung
+ wirkt als Lösungsmittel für anorganische Mineralien (reinigt Körper)
+ ist das wirksamste Lösungsmittel (das einzige das dem Körper nicht schadet)
+ löst Ablagerungen Gelenke, Arterienwand und transportiert sie ab
+ löst Säurekristalle ohne das Gewebe zu schädigen
+ Gallen- und Nierensteine werden kleiner und kleiner, bis sie durch die Gänge passen
+ kehrt Alterung um (Zelle unsterblich, falls Abfall stets ausgewaschen)
+ Duschen oder Baden in destilliertem Wasser?
Banik: 'The Choice is clear'
C-zip
"Wasserstoffbrücken halten DNS-Doppelhelix zusammen.. wickeln sich fester und fester, je älter.. wieder lockern -> Regenerationsfähigkeit steigern.." S.159
"DNS-Spirale schwimmt in Wasser.. fester wg. Wasserverlust? -> Wasserstoffpool wiederherstellen -> natürliche Fähigkeit zur Zellteilung zurückgewinnen.." S.159
"Verlust von Wasserstoff: Alterungsprozeß.. schleichende Austrocknung.. chron. Erschöpfung, Depression, Hormonungleichgewichte, Magenverstimmung..
Gewebe wird steif, verliert Flexibilität.. dehydrierte Sehnen/Muskeln reißen leichter.. dehydrierte Knochen spröde.. Lunge weniger flexibel -> Verlust an Sauerstoff.." S.154f "Wasserstoffpool schützt Zellen vor freien Radikalen.. freie Radikale für Alterung verantwortlich.." S.156
"Wasserstoff ist das endgültige Antioxidationsmittel.." S.157
Hunza-Wasser enthält neg. geladene Wasserstoffionen.. millionenfach im Wasser erhöhen.. Wasserstoffdepots wieder füllen.." S.154f
"Somatide in Hunza-Wasser, frischem Obst/Gemüse, Crystal Energy.." S.153 Flanagan
 
"Hexagonales Wasser in
+ sehr kaltem Wasser, mit Schnee gesättigtem Wasser
+ Wasser mit vielen Ionen
+ magnetisiertem Wasser
Zusammenhang Krebs, Alterung.. Collected Work of Prof. Dr. Mu Shik Jhon Korea.."
 
  "Gerät für hexagonales Wasser beseitigt Bakterien und Keime.. Magnetfeld und Wasserverwirbelung.. Struktur bleibt auch beim Kochen erhalten.. Actimo 500.."  
"magnetisches Wasser: Magnetitpulver um Wasserflasche, 5 Tage aktivieren, 3 Tassen/Tag.. nach 1 Monat: graue Haare werden schwarz, Zähne reparieren sich, besseres Zahnfleisch, kein Zahnfleischbluten, glattere Haut, Haare/Nägel wachsen schneller, jünger aussehen, bessere Intuition/Kreativität.."  
"Wilhelm Reich findet heraus, daß Pflanzen ohne Licht wachsen können.. mit Magnetit, das dem Sonnenlicht ausgesetzt wurde.. Magnetit absorbiert/strahlt Solarenergie ab.."  
  "Russell J. Beckett: Magnesium-Bicarbonat-Wasser entsäuert.. länger leben.. bessere Gesundheit.. Jungbrunnen.. gg. Arthritis, Osteoporose, Autoimmunkrankheiten.."  
  -> Ernährung  
"dänischer Ernährungsversuch 1917/18: Fleisch durch Kartoffeln, Getreide, Brot, Obst, Gemüse, Milch ersetzt.. Schrotbrot mit 12-15% Weizenkleie, 24% Gerstenmehl mit nur 5% Kleieverlust.. 300-400g Milch/Tag.. 40g Rindfleisch/Tag -> Sterblichkeit -20% (Männer 25-65 -34%), Altersschwäche -48%.." S.244 Glaesel: 'Heilung ohne Wunder und Nebenwirkungen' Mikkel Hindhede.. E-zip
  "Ann Wigmores weiße Haare wurden wieder braun.." S.45 Simonsohn: 'Gerstengrassaft'  
"3 Wochen dieser Knoblauchmedizin führen zu jugendlich-wohliger Regeneration des ganzen Organismus. Verkalkungen/Nebenerscheinungen (wie schlechtes Sehen/Hören) gehen zurück.. verschwinden.. auch gegen Parodontose.."  
  "Sauerampfer erhöht Sauerstoffgehalt, stärkt Immunsystem, stimuliert Gewebewachstum, hemmt Alterung.." S.25f Bakhuis  
  "wenig Tierfette, wenig Fleisch, wenig Eier, wenig Milchprodukte, wenig feines gebleichtes Mehl, wenig Süßigkeiten.." S.95 Ransberger  
  -> Ernährung: Fasten  
  "während des Fastens nutzt der Körper seine Reserven um Organe wieder herzustellen und sich zu verjüngen.." Moser  
"Heilkraft des Hungerns.. ständiges Fasten hält gesund.. kalorische Restriktion verlängert Leben um 50%.. Experimente mit Spinnen, Fischen, Mäusen, Affen.. Rhesusaffen mit 30% weniger Kalorien -> weniger Fett, Fell weniger struppig, weniger Haarverlust, weniger Falten.. weniger Diabetes Typ 2, Krebs, Schlaganfall, Demenz.. Spiegel 50 2006.."  
"seit Jahrzehnten bekannt: Kalorienreduzierung
+ verlängert Lebenszeit
+ verzögert Alterung
+ unterdrückt Krebs bei Säugetieren
+ verbessert Zellatmung.."
McCay, Crowel, Maynard: "The effect of retarded growth upon the length of the life span and upon ultimate body size" J Nutr 10 63-79 1935
Weindruch, Walford: "The Retardation of Aging and Disease by Dietary Restriction" Thomas 1988..
Lin, Kaeberlein, Andalis, Sturtz, Defossez, Culotta, Fink, Guarente: "Calorie restriction extends Saccharomyces cerevisiae lifespan by increasing respiration" Nature 418,6895 344-348 18.7.2002 Bierhefe lebt länger durch weniger Kalorien..
 
  "wer weniger ißt lebt länger und gesünder.. nachgewiesen.. INDY-Protein.." idw 29.10.02  
  -> Ernährung: Vitamine, Mineralien  
"Unkraut und Gräser sind reich an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen etc., die Menschen brauchen um gesund, stark und jung zu bleiben.." S.93 Wigmore: 'Why Suffer'  
"Schwedenkräuter -> Körper bleibt straff, Gesicht jugendlich und schön.." S.57f Treben 'alte Handschrift' S-zip
  "Gurken, keimende Samen, Kokosnussmilch enthalten Pflanzenhormon Chinetin/Kinetin.. faltenvorbeugend.. verzögert Zellteilung.. verlängert Leben von Tieren 30%.." Adi 20.7.03  
  "Biotin - Schönheitsvitamin, seidige Haut, stab. Blutzuckerspiegel, Fettstoff-Wechsel, feste Fingernägel, fülliges Haar, Muskelzellen, Energie für Gehirn-/Nervenzellen.. Leber, Spirulina, Sojaprodukte, Eigelb, Nüsse, Vollkorngetreide, Bierhefe, Lachs, Naturreis.. im Darm durch Bakterien hergestellt.. bei geschädigter Darmflora Mangel.." V-zip
  "Vitamin B5 - Pantothensäure gg. Alterung.. Versuch mit Ratten.. junge Ratten können 45 Minuten schwimmen.. alte nur 15 Minuten.. mit hoch dosierter Pantothensäure schwammen auch alte Ratten 45 Minuten.. graues Fell gewann alte Farbe.. 25-33% längeres Leben.. entspricht ~500mg pro Tag für Menschen.." Moser  
  "Thymus bestimmt wie rasch wir altern.. Jean Marx 1974.. T-Zellen-Funktion steigern durch Vitamin B6 und Zink.." S.85 Shannon: 'Diet for the Atomic Age'  
  "Vitamin B15 steigert Sauerstoffversorgung.. unterstützt Entgiftung.. verzögert Alterung.. 1-2x 125mg pro Tag.."  
  "Vitamin B15 (Pangamsäure) in Bierhefe, Reiskleie, Aprikosenkerne (süss), Erbsen, unpoliertem Reis, Vollkorn, Kürbiskerne, Sesamsaat.."  
  "wichtigste Voraussetzung zur Gesunderhaltung: Stabilität des Bindegewebes..
von optimaler Versorgung mit Vitamin C abhängig.. Körper produziert kein Vitamin C -> auf lebenslange Nahrungsergänzung durch Vitamine angewiesen.." Rath
 
  "antioxidative Vitamine (C, E, Betakarotin) schützen Zellen.. halten jung..
Betakarotin (Provitamin A)=verjüngende Kraft, die mit Zink/Selen Alterung aufhält..
besonders aktiv in der Haut.."
S-zip
  "Alterung: Zufuhr von Vitamin C (1-2g nötig), Vitamin E, Beta-Karotin (Kürbis, Möhren, Seegras), Flavonoide, Polyphenol (Tee, Sesam).. bei Zufuhr von außen Aufnahme problematisch.. Molekulargewicht >5000 nicht vom Darm verarbeitet.. Beta-Karotin in Kürbis, Möhren, Seegras auch >5000.. EM-X wird leichter aufgenommen.." S.46 Tanaka  
  "Vitamin C - Zellschutz, Abwehr freier Radikale, Bildung festes Bindegewebe, feste, glatte Haut, gg. Falten/Runzeln, Kalziumstoffwechsel, gesundes Zahnfleisch, pos. Glücksgefühl, Konzentrationsfähigkeit, Elastizität Blutgefäße.. Acerolakirsche, Kiwi, Zitronen, Kohlrabi, Orangen, Grapefruit, Himbeeren, Spinat, Paprika.." V-zip
"Birke.. Saft enthält reichlich Vitamin C.. Schönheits-/Stärkungstrunk.. Fieber, Magenleiden, Wundheilung, Gicht, Rheuma, Depressionen.." Schreiber S-zip
  "Tomate: Vitamin A, C, Niacin, Kalium.. Krebs, Infarktrisiko, Arterienverkalkung, Hautalterung, Falten.. in der Hitze platzen Zellen auf -> mehr Lycopin.." S.22f Laura 11.8.03  
  "Prof. Hellmut Haubold.. Gründer der Fa. Mucos.. erkennt wichtige Eigenschaften von Vitamin A und Vitamin E für Stärkung körpereigene Abwehrkraft, Alterskrankheiten, endokrine Störungen, immunologische Erkrankungen, Krebs.. Entdecker der Vitaminemulsionen = Mulsine.." S.8f Ransberger  
  "Vitamin E Fänger freier Radikale.. stärkt Herz/Gefäße.. gegen Verkalkung.. bei Mangel Sehschwäche, Müdigkeit, Leistungsschwäche, Altersflecken.."  
  "jeder zweite, der 65 wird erkrankt an Alzheimer.. Vitamin E.." Wallach  
  "Todesursache Aneurysma.. ballonartige Ausbeulung einer Arterie.. im Gehirn=Gehirnbluten, Gehirnschlag.. Mangel an Kupfer.." Wallach  
  "Bandscheibenprobleme.. aus elastischem Bindegewebe.. Kupfermangel.." Wallach  
  "Indium - für Hormonsysteme, Alterung, Absorption Nährstoffe/Mineralien, mehr Energie, weniger Schlafbedürfnis, Blutdruck, Autismus, Krebs, Depression, Übergewicht.." W-zip
  "Iridium geht in weiße Blutzellen und Ferritin-Ablagerungen und wandelt das Eisen in die reduzierte Form zurück, so daß es die Enzyme wieder nutzen können.." Clark C-zip
  "Jod - beeinflusst Schilddrüse, unterstützt Kalzium bei Reparatur/Bildung von Gewebe, schützt Gehirn vor Giften, entgiftet, verbesserte Kalzium-/Siliziumaufnahme.. hormonales Ungleichgewicht.. Meeresfrüchte, Kelp, Eier, Papaya, Mango, Ananas.." W-zip
"Schwefel - gespeichert in Gehirn, Nerven, Darm, Leber, Hautzellen, Haarzellen, Finger-/Fussnägel.. Entgiftung, Enzymtätigkeit, Proteinsynthese, Kohlenhydratstoffwechsel, Zellatmung, Durchblutung, Kreislauf, verbindet Zellen, Reparatur Myelinhülle (Lähmung, MS, Lorenzos Erkrankung ALD), Nervenprobleme, Stress, Muskel-/Skelettprobleme, Muskel-, Wundheilung, Gelenkschmiere, Entzündung, Infektion, Arthritis, Allergien, Jucken, Säuregehalt Magengeschür, Verdauung, Harntrakt, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Migräne, Hautprobleme, trockene Haut, Akne, Falten, schönere Haut.. Mangel an wasserlöslichem Schwefel -> Ausschlag, Ausfall Zellregeneration.. Schmerz/Entzündung zeigen Mangel an.. natürliche Quellen: Kohl, Blumenkohl, Meerrettich, Preiselbeeren, Fleisch, Fisch, Eigelb, Zwiebel, Knoblauch.." W-zip
"Selen - arbeitet mit Vitamin E.. Alters-/Leberflecken, Leberzirrhose, Anämie, Müdigkeit, Immunschwäche, Aids, Krebs, Alzheimer, Parkinson, Muskelschwäche, Skoliose, MS, Pankreatitis, Kardiomyopathie, Herzkrankheit, Fibromyalgie, Unfruchtbarkeit, vorzeitige Alterung.. natürliche Quellen: Leber, Nieren, Meeresfrüchte, Vollkorn.." W-zip
  "Selen - Zellatmung, Abwehrkräfte, Herzfunktion, Kreislauf, Zeugungsfähigkeit, Elastizität Gewebe, Wechseljahre.. Pilze, Bierhefe, Vollkornprodukte, Weizenkeime, Fisch, Eigelb, Kokosnuss.." V-zip
"organisches Silizium Schmerzen Arthrose, Rheuma, Kollagen, Haut, Falten, Nägel, Nagelfurchen, Haare, weiße Haare, Haarausfall, Blutgefäße, Arteriosklerose, Alzheimer, Zahnfleisch, Aphten, Prostata, Alterung.. Schachtelhalm, Bambusextrakt.. in Marokko 2 Wochen 30min/Tag bis zum Hals in warmem Sand eingraben.. Kleinstlebewesen lösen Silizium auf Oberfläche bestimmter Sandkörner -> dünne Schicht wasserlöslicher amorpher leicht aufnehmbarer Kieselsäure.. durch Haut aufgenommen, als Gel.." Dr. Anton Robinson: 'Das natürliche Mittel, das Schmerzen besiegen kann'  
  "Silizium - Bindegewebe, Elastizität Blutgefässe, Wachstum Haare/Nägel, Abwehrkräfte, gesunde Zähne/Knochen, elastische straffe Haut.. Rote Rüben, Bananen, Hafer, Hirse, Gerste, Petersilie, Knollengemüse.." V-zip
  "Silizium bzw. Kieselsäure - mind. 50mg/Tag.. Kraftspender, Stärkung Immunsystem, Knochen, glatte frische Haut, kräftige glanzvolle Haare, Fingernägel, Zehennägel, Zähne, Bindegewebe.. Braun-Hirse ungekocht.."  
"Knochen, Gelenkkapsel, Bänder, Knorpel, Blutgefäße, Zähne, Bindegewebe aus siliziumreichen Fasern.. Haut, Haar, Nägel.. Schönheit, Alterung.."  
"mit zunehmendem Alter nimmt Kieselsäure/Silizium-Gehalt ab -> Falten, Bindegewebsschwäche, Krampfadern, Hämorrhoiden, Bandscheibenschäden, Haltungsschwächen, Durchblutungsstörungen, Schwindel, Müdigkeit, Ekzeme, Zahnschäden, Gelenkschäden, Gelenkentzündungen, Brüchigkeit Nägel, Schwäche der Sinne/Nerven, Allergien.."  
  "Zink - Alterung, Produktion Insulin, Kontraktion Muskeln, optimale Gehirnfunktion, Wundheilung, Prostata, Produktion männlicher Hormone, stärkt Immunsystem.. Austern, Leber, Eigelb, Spirulina, Linsen, Fleisch, Nüsse.." V-zip
  "Arthritis.. gehäufter Teelöffel gemahlener, getrockneter Hühnerknorpel.. nach 10 Tagen Schmerz weg.. nach 3 Monaten wieder maximale Gelenkfunktion.. evtl. Gelatine od. Haifischknorpel.. reichlich natürliche Vitalstoffe enthalten.. 80% der Arthritis durch Osteoporose der Gelenkknochenenden verursacht.." Wallach  
  "Bell-Lähmung =einseitige Gesichtslähmung.. Kalziummangel.." Wallach  
  "Bindegewebsschwäche.. mehr Kupfer.." Wallach  
  "Diabetes.. zum Teil verheerende Nebenwirkungen.. Blindheit, Nierenversagen, Nierentransplantation, Erkrankung Herzkranzgefäße, Amputationen, verkürzte Lebenserwartung.. Chrom- und Vanadiummangel.. Vanadium alleine hat den Effekt, Insulin bei Altersdiabetes zu ersetzen.. Entwöhnungszeit bis 6 Monate.." Wallach  
  "Gesichtsfalten.. mangelnde Bindegewebeelastizität.. Kupfermangel.." Wallach  
  "graue Haare.. Kupfermangel.." Wallach  
  "Ann Wigmores weiße Haare wurden wieder braun.." S.45 Simonsohn: 'Gerstengrassaft'  
  "Herzmuskelschwäche.. Selenmangel.." Wallach S-zip
  "Hexenschuß durch Osteoporose der Gelenkknochenenden verursacht.." Wallach  
  "Todesursache Kardiomyopathie.. Selenmangel.. für 50 cent/Tag zu verhindern.. Alternative Herztransplantation kostet 750000$.." Wallach S-zip
  "Knochensporn.. mehr Kalzium.." Wallach  
  "Krämpfe.. mehr Kalzium.." Wallach  
  "Krampfadern.. mangelnde Elastizität Bindegewebe.. Kupfermangel.." Wallach  
  "Leberflecken, Altersflecken.. Vorstadium eines Selenmangels.. Selen bewirkt Rückgang in 4-6 Monaten.." Wallach S-zip
  "Menopause.. Bor.." Wallach  
  "Nierensteine dadurch, daß Kalzium aus den Knochen ausgelagert wird wie bei Osteoporose.. Nahrung mit Kalzium anreichern.. mehr Magnesium, mehr Bor.." Wallach  
  "Osteoporose.. Bor hilft Kalzium in den Knochen zu halten.." Wallach  
  "Parodontose, Zahnfleischschwund=Osteoporose der Gesichts- und Kieferknochen, keine mangelnde Mundhygiene.." Wallach  
  "PMS.. mehr Kalzium verringert emotionale/psychische Symptome.." Wallach  
  "Schlaflosigkeit.. mehr Kalzium.." Wallach  
  "Schmerzen im Lendenwirbelbereich=Osteoporose der Wirbelsäule.. mehr Kalzium.." Wallach  
  "Testosteron.. Bor.." Wallach  
  "unzurechnungsfähig.. jedesmal, wenn er Zucker nahm.. typisches Zeichen für Chrom- und Vanadiummangel.." Wallach  
  -> Ernährung: metallische Mineralien, Mikroorganismen  
"je älter und kränker um so mehr lagern sich Mineralien im Körper als Metalle ab.. zu viel Mineralien in metallischer Form zeigt zu starke Oxidation an -> Antioxydantien nötig.." Clark C-zip
"EM-X das stärkste Antioxidant (100x stärker als Vitamin E).." S.5f Tanaka  
  "Harnsäure hoch bei Krebskranken, Rheuma, Alterung.. Senkung durch Brottrunk.. Prof. Gissel.." S.13 'Bio-Logik'  
  -> Ernährung: Enzyme  
  "das frühzeitige Altern mit all seinen Folgen ist im Wesentlichen Enzymmangel.." S.121 Ransberger  
"Alterungsgeschwindigkeit in direktem Zusammenhang mit sinkendem Plasminspiegel.. Plasmin ist ein körpereigenes proteolytisches Enzym.." S.28 Allgeier  
  "Hauptursache fast aller Krankheiten, vorzeitiger Alterungsprozeß.. Mangel an körpereigenen Enzymen.." S.8 Amelung..  
Barleygreen: Gerstengrassaft, vollwertige Nahrung, Wiederaufbau Immunsystem..
"Ann Wigmore heilte Schwerkranke/Bettlägrige mit Weizen- und Gerstengras.. magisches Gesundheitselixier.. weiße Haare wieder braun.. Behandlung vor allem mit Weizengrassaft, Gerstengrassaft und enzymreicher Rohkost.. wurden viel aktiver, richtig aufgepeppt.. wirkten verjüngt und energetisch aufgeladen.." S.45 Simonsohn: 'Gerstengrassaft'
 
  -> Ernährung: Aminosäuren  
  "Arginin-Gabe verursacht Ausschüttung Wachstumshormon -> Verjüngung.. Studien in Europa.. injizierbares Arginin FDA-zugelassen.." S.263f Brown  
  "Carnosin: Kombination der Aminosäuren Beta-Alanin und L-Histidin. Langlebende Zellen wie Nervenzellen (Neuronen) und Muskelzellen (Myocyten) zeigen hohe Carnosinwerte. Carnosin besitzt Eigenschaft, Zellen zu verjüngen, normales Aussehen wiederherzustellen und die zelluläre Lebensspanne zu erweitern.." L.E.-Magazin Jan.01 übersetzt Immo Jalass  
"Ornithin wichtig für Immunsystem und gut funktionierende Leber.. entgiftet Ammoniak, hilft bei Regeneration Leber.. Haut, Bindegewebe.. Heilung beschädigtes Gewebe.."  
  "Prolin treibt Produktion Kollagen an.. gg. Alterung.. hilft bei Knorpelheilung, stärkt Gelenke, Sehnen, Herzmuskel.."  
  -> Ernährung: Fette  
  "Kokosnussöl: Schilddrüse, mehr Energie.. verjüngt Haut, beugt Falten vor.." B-zip
  "Leinöl zeichnet sich durch eine Fettsäure aus, die in Fetten sonst kaum vorkommt, wohl aber in Organextrakten von Herz, Niere, Leber, Gehirn und Nerven.. dies ist die 3-fach ungesättigte, elektronenreiche Linolensäure.."  
  -> Bewegung  
  "Bewegung verlangsamt den Alterungsprozeß.. durch Bewegung jung bleiben oder sogar physiologisch jünger werden.. 8000-9000 Schritte pro Tag.." WE30  
"wie lange trainieren pro Tag:
+ messbare Veränderung durch 3 Minuten Training pro Tag
+ deutliche Verbesserung durch 6 Minuten Training pro Tag
+ Quantensprung durch 12.5 Minuten Training pro Tag 6x in der Woche.." WE30
 
  -> Psyche  
  "wer sich auf den nächsten Tag freut und ihn ausfüllen will mit seiner ganzen Lebenskraft - der wird den nächsten Tag auch erleben.." S. 26 Ransberger  
  "Tage mit Interesse und Engagement verleben.. Zeitungen, Bücher, Fernsehen.." S.95 Ransberger  
  "Humor verjüngt.." S.95 Ransberger  
  -> Aura  
"alles Protein im Körper alle 159 Tage erneuert.. Harold S. Burr, Yale.. warum erscheinen Narben und Alterung in einem neuen Körper?.. weil die Aura das Energiemuster ist, das das Muster der Narben enthält.. umprogrammierbar durch Konzentration und Wiederholung.. Aura-Kamera.. Crock-Device.."  
"Diagnosetechniken für menschliche Aura.. spezielle Dicyanin-Glasfilter.. Aura klar zu sehen.. Dr. Walter Kilner.." Vassilatos: 'Lost Science'  
"Knoblauchtherapie revitalisiert die Nerven.. schafft ein spezifisches magnetisches Feld in der Aura.. Entgiftung, bis keine Symptome mehr.. kann 2-3-4 Jahre dauern.." Schreiber S-zip
"monoatomische Elemente supraleitend.. können Energie speichern.. verstärken Energie der Aura.. Aura durch Supraleitung.. Kirlianfeld.. Aura im Alter schwächer.. Tod, wenn Feld zu schwach um Information in Körper zu schreiben.. David Hudson.."  
  "Lee Crock Device, Aura Therapy, Energy Cleaner, MexiStim Polarity Cycler, Zeta Potential Energizer: 3V aus 10 Zink/Kohle-Batterien bzw. 4.5V aus 9 Batterien, Relais polt alle 15min leitfähige Alu-Gittermatte bzw. Badewanne um.. <15cm Abstand.. beeinflusst Aura.. entgiftet Körper.. Alterung (Jungbrunnen).."  
  "Leon Ernest Eeman Screens: lösen Stress, mehr Energie, Schlaflosigkeit, Steifheit Muskeln/Gelenke, psycholog. Probleme.. Eeman heilte sich damit selbst.. 2 Cu-Handstücke über Leitungen mit Cu-Folien verbunden.." Patten: 'Biocircuits'  
  -> rasche Temperaturwechsel  
"Rochelle-Salzkristall rasch von 25->0°C abkühlen -> Polarisation so rasch, daß normale Leitfähigkeit nicht ausreicht, um el. Gleichgewicht sofort wiederherzustellen -> transientes Potential >1000V kann zwischen Kontaktelektroden entstehen (Ruben)..
isolierter Virus-Kristall RNA/DNA.. el. Energie entlädt sich -> zerstört Viruskern.." Dotto
Kneipp nutzte Wechselbäder warm/kalt.. Sauna+Eisbad.. derselbe Effekt?
 
  -> Licht  
"Frenzolf Schmids Heilung, Verjüngung, Lebensverlängerung. Beitrag zur neuen Strahlen-Therapie 1930:
+ durch natürliche Mittel tatsächliche Verjüngung
+ Regelung/Wiederherstellung der versagenden Zellenfunktion
+ Ionen-/Elektronenkreislauf normalisieren
+ Diagnose abnormaler Gebiete durch Fluoreszenz der Haut unter F-Lampe S.8
+ Licht-/Strahlenforscher Finsen kam an Zelle heran.. Abhängigkeit der biologischen Prozesse von den Lichtstrahlungen.. Nobelpreis 1903 S.12f
+ Tageslicht-/Sonnenstrahlen intensiv und tiefenwirksam, falls Organismus vorher durch hochfrequente Strahlungen besonders aufnahmefähig gemacht wird S.14
+ elektromagnetisches Feld macht Zelle aufnahmefähig für Lichtstrahlen S.66
+ durch Lichtstrahlen starke Beeinflussung der Ionen/Elektronenbewegung.. Urstrahlen dabei ausschalten S.67
+ Fluoreszenzstrahlung verschiedener Stoffe ionisiert Luft, dringt in Mesenchymschicht ein (Grundzellen), trifft bei Ionisation auch Arbeitszellen, kann bisher ungeahnte Heilwirkungen auslösen S.73
+ Heiler verbrauchen mehr Urstrahlen -> geben mehr Reinstrahlung ab S.33.."
 
  "Turck 1852: genaue Anweisungen für Sonnenlicht-Anwendung bei Alterskrankheiten.." S.289 Kime  
"Dr. Sciascia: um 1900 Behandlung mit Farbstrahlen.. Verjüngungskur.. mit 70 Jahren wie ein junger Mann mit Kraft und Ausdauer.. Gesicht ohne Runzeln und Falten.. Bericht in Dr. Lilly Eberhardt: 'Heilkräfte der Farben' 1954.." S.89 Bierach: 'Bioelektrizität..'  
"Fische.. beschädigte DNS.. mit UV-A repariert=Alterung gestoppt.. 2. Bestrahlung mit UV-A verlängerte Lebensdauer Zellen um bis 50% ggü. Kontrollgruppe" S.140f Liberman  
  "Dr. Joan Smith-Sonneborn Universität Wyoming bestrahlte Einzeller mit UV-C-Licht.. heilte Schäden an der DNA mit UV-A-Licht.. fand heraus, daß UV-A-Licht die Zellen reparierte und die Alterung umkehrte.." Smith-Sonneborn: "DNA Repair and Longevity Assurance in Paramecium Tetraurelia" Science 1115-1117 16.3.1979  
  Smith-Sonneborn: "Aging in protozoa" Rev Biol Res Aging 1 29-35 1983  
"ATP besitzt 3 Molekülgruppen:
+ basisches Adenin-Ringmolekül absorbiert UV 277nm..
+ Zuckermolekül mit 5 Kohlenstoffatomen..
+ Molekülschwanz mit 3 Phosphatgruppen.. Dr. Heinrich Kremer.."
 
  -> niedrig dosierte Strahlung  
  "durch geringe Dosen hart ionisierter Strahlung endokrine Drüsen zu höherer Funktion anregen -> Entzündungen ausheilen, Krebs behandeln.." S.61 Ransberger  
  -> Elektromedizin  
"Blutelektrifizierung.. Beck: habe 35 Jahre meines Alters zurückschrauben können.."  
"Rattenherz länger am Leben.. E-Feld zwischen Cu-Platten mit Frequenz des Herzschlags.. ohne Nährlösung 120min lang EKG-Signale.. ohne E-Feld nur bis 14min.. E-Feld verzögert Zerfall der Zellstrukturen.. nach 70min immer noch ok.. spezielle Box für Organtransporte.. energieschonende Lagermethode für Steaks.." S.127f Bürgin: 'Der Urzeit-Code'  
"HF-Impulsgerät PAP-IMI bei Bänderdehnung, Tennisellenbogen, Meniskus, Osteoporose, erhebl. motorische Störung, Gesichtslähmung, Muskelverspannung, HWS-Syndrom, Hexenschuß, Zähne (Parodontose, Karies, Wurzelvereiterung), Augen, Blaseninkontinenz, Prostatavergrößerung, Allergien, Ekzeme, Neurodermitis, Gendefekte, altersbedingte Erkrankungen, Falten, Beinthrombose, Diabetes, Angina Pectoris, Alzheimer, Parkinson, MS, chron. Rheuma/Arthritis, Polyarthritis, Versteifung, Arthrose, Schmerzen (Zahn-, Rücken-, Muskel-, Unterleib-, Kopf-, Migräne), genetische Reparatur, Samen wieder keimfähig.." Fälle P-zip
B-zip
T-zip
"um 1920 werden mit Teslaspulen aktivierte gasgefüllte Röhren in Schönheitssalons eingesetzt.. kleine Funken springen durch das Glas auf die Haut.. erzeugt RF-Energie.. lindert Schmerzen.. eliminiert durch Lymphstau bedingte Geschwülste, Warzen, Pickel.. wie heute das Photon Sound Beam.."  
  US-Patent 6458071: Beeinflussung des Alterungsprozesses durch elektromagnetische Energien. Jacobson 24.5.1995  
  Jacobson: "Is the fusion process the basis for growth, repair and aging?" Minerva Medica 32,3 132-140 1990  
  Jacobson: "The question of ameliorating the aging process, even macula regeneration with magnetic fields" Panminerva Medica 33,4 205-208 1991  
  "anti-aging info: Brainwave Generator preset TheMind2 - binaurals at 0.5, 1.0, 1.5, 2.0, 2.5, 3.0, 3.5 & 4.0 Hz.. alle gleichzeitig.."  
  "stimulate Increased HGH Production [Pituitary] 645 Hz.."  
     
  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z  
"Violey-Ray: HF-Strom (ca. 400-500kHz) über edelgasgefüllte (oft Argon, Neon) Glaselektroden -> Magnetfeld, Licht (+UV vom Funken), Wärme, Ozon.. 'violette Flamme der Transmutation', violettes 'crown' Chakra, elektrische Zellmassage.. gut für Nerven, Nervenenden, Schmerzen, reinigt/ozonisiert Blut, mehr Sauerstoff in Gewebe/Blut, Anämie, hoher Blutdruck, Energie, Nieren, bessere Stimme, Schlaflosigkeit, Lungen-Tuberkulose, Prostata, Schuppen, graue Haare, Haarausfall, kalte Hände/Füße, Hautkrankheiten, Falten, Hörvermögen, Taubheit, Tinnitus, Augenerkankungen, grauer Star, Muskellähmung, Rheuma, Zähne, Krebs..
Edgar Cayce empfahl Violey Ray in fast 900 seiner Lesungen: Teslas Originaldesign, Resonanz! später einteiliges Design ohne Teslas Resonanzen und Magnetfelder.."
 
  "Sensation 1957: Altersheimpatient 110 Jahre vor 5000 Ärzten vorgestellt.. 3 Jahre zuvor weißhaarig, faltig, gehbehindert, schwere Gedächtnisstörungen.. 3x/Wo 5ml 2% Procain gespritzt.. nach 2 Jahren verhärtete Arterien wieder weich, Kopfhaar zu 90% repigmentiert (alte Farbe), aufrechter Gang, gute Laune, Haut am Nacken glatt fast ohne Falten, Gelenke/Knochen remineralisiert (lt. Röntgenbild).. echte Regeneration.. Prof. Ana Aslan.." S.52f 'Die Wiedemann Kur. Heilen durch Regeneration'  
  "Procain-Kur: Altersheimpatient 107 Jahre, schwere Gedächtnisstörungen, körperliche Schwäche, eingeschränkte Gehfähigkeit.. 3x/Wo 5ml 2% Procain gespritzt.. nach 2 Jahren Gang aufrecht, kein Tremor, keine Depression.. Prof. Ana Aslan 1957.."  
  "Procain-Kur (5Wo 2x/Wo) bei vorzeitigem Altern, Vitalitätsverlust, Leistungsabfall, chron. Müdigkeit, Gedächtnis-, Konzentrationsschwäche, Wechseljahrbeschwerden, Herz-/Kreislauferkrankungen, Angina Pectoris, Durchblutungsstörungen, Asthma, chron. Bronchitis, Arthrose, Gelenksteifigkeit, Bandscheiben, Rückenschmerzen, Potenzstörungen, Prostatabeschwerden, diabetische Schäden, Altersdepressionen.."  
  Altersflecken  
  "Leberflecken, Altersflecken.. Vorstadium eines Selenmangels.. Selen bewirkt Rückgang in 4-6 Monaten.." Wallach S-zip
  Alterung -> Arteriosklerose  
  "Verein Century Club: bestimmte Diät, bestimmte Lebensweise.. Lebensstil als wirksame Prophylaxe gegen Arteriosklerose, Krebs.. Ernährung, Hobbies, Humor.. Enzymgemisch.." S.94f Ransberger  
  "wenig Tierfette, wenig Fleisch, wenig Eier, wenig Milchprodukte, wenig feines gebleichtes Mehl, wenig Süßigkeiten.." S.95 Ransberger  
  "wer sich auf den nächsten Tag freut und ihn ausfüllen will mit seiner ganzen Lebenskraft - der wird den nächsten Tag auch erleben.." S. 26 Ransberger  
  "Tage mit Interesse und Engagement verleben.. Zeitungen, Bücher, Fernsehen.." S.95 Ransberger  
  "Humor verjüngt.." S.95 Ransberger  
  "Wolf war überzeugt daß die Enzymtherapie den größten Teil der Alterserkrankungen beherrschen könnte.. die meisten Alterskrankheiten sind gefäßbedingt.." S.13f Ransberger  
  "typische Alterserkrankungen weil zu wenig proteolytische Enzyme vorhanden sind die geschädigte Zellen vernichten.." S.27 Allgeier  
  "Stammzellen im Mesenchym als Jungbrunnen des Körpers.. Krankheit und Alterung wenn Vorräte im Mesenchym erschöpft sind.." S.30 Allgeier  
  "Alterungsgeschwindigkeit in direktem Zusammenhang mit sinkendem Plasminspiegel.. Plasmin ist ein körpereigenes proteolytisches Enzym.." S.28 Allgeier  
  "bei Kombination von Bogomoletz-Serum und proteolytischen Enzymen reichen kleinste Dosen um erstaunliche Verjüngung zu erzielen.." S.30 Allgeier  
  "Wachstumshormon ist der beste bekannte Verjünger.. Studien in Europa.. Gabe von Arginin verursacht Ausschüttung Wachstumshormon.. injizierbares Arginin FDA-zugelassen.." S.263f Brown  
  Alzheimer  
  "jeder zweite, der 65 wird erkrankt an Alzheimer.. Vitamin E.." Wallach  
  "Energieübertragungsenzym Kreatinkinase.. vermindert -> Alzheimer.." L.E. Magazin, Jan.01 übersetzt Immo Jalass  
  Anämie -> Blut  
  "ältere Menschen leiden oft an Eisenmangel.. unzureichende Ernährung oder Aufnahme.. ab 40. Lebensjahr verkümmert Magenschleimhaut -> weniger und schlechterer Magensaft -> schlechte Eisenverwertung -> durch Enzyme Säureproduktion anregen -> Eisenmangel im Blut beheben -> Blutarmut = Anämie beheben.." S.41 Allgeier  
  Aneurysma  
  "Todesursache Aneurysma.. ballonartige Ausbeulung einer Arterie.. im Gehirn=Gehirnbluten, Gehirnschlag.. Mangel an Kupfer.." Wallach  
  Arteriosklerose  
  "Tierexperimente mit Ratten ergaben daß WoBe Arterienverkalkung entgegenwirkt.." S.97 Ransberger  
  "starker Anstieg Blutfette durch Einnahme WoBe innerhalb 60 Minuten.. Fettanlagerungen in Arterien abgeschwemmt.. nach 3-5 Stunden stark reduzierte Blutfette.." S.97 Ransberger  
  "bei fortgesetzer WoBe-Therapie Arteriosklerose erfolgreich verhindert, verlangsamt, verbessert.." S.98 Ransberger  
  "typische Gefäßkrankheiten mit WoBe verhindern oder früh zum Stillstand bringen.. Arteriosklerose entgegenwirken.." S.13 Ransberger  
  "sinnvoll Sport treiben, täglich 1 Stunde stramm spazierengehen, mäßig essen.. jeden Tag WoBe und hohe Dosen Vitamin A und Vitamin E.." S.13f Ransberger  
  "wenn Gefäßwände verhärten können sich Ablagerungen ansammeln.." S.60 Allgeier  
  "Verhärtungen durch Überbeanspruchung, Lärm, Allergien, Gifte, Krankheitserreger, Bestrahlung.. wenn Enzyme fehlen, Elastasen.." S.59 Allgeier  
  "mit fettspaltenden Enzymen, Lipasen Blutfettspiegel senken, Ablagerungen in Blutgefäßen abbauen.." S.59 Allgeier  
  "Streptokinase löst Blutablagerungen an Innenwänden der Gefäße.. nimmt dem Blut seine Klebrigkeit.." S.65 Allgeier  
  "durch wiederholte Spaziergänge Aktivität der fettverbrennenden Enzyme ausgeprägter.. Spazierengehen regte die Enzyme an, die seine Arterien freimachten.." S.103 Batmanghelidj  
  Arthritis  
  "Arthritis.. gehäufter Teelöffel gemahlener, getrockneter Hühnerknorpel.. nach 10 Tagen Schmerz weg.. nach 3 Monaten wieder maximale Gelenkfunktion.. evtl. Gelatine od. Haifischknorpel.. reichlich natürliche Vitalstoffe enthalten.. 80% der Arthritis durch Osteoporose der Gelenkknochenenden verursacht.." Wallach  
  Blut  
  "Blut gesunder Menschen reich an Enzymen die Eiweiß, Fett, Stärke spalten.. bei Entzündung, Infektion Enzymspiegel deutlich herabgesetzt.. bei Krebs wenig Enzyme im Blut.." S.87 Allgeier  
  -> Blutfette  
  "starker Anstieg Blutfette durch Einnahme WoBe innerhalb 60 Minuten.. Fettanlagerungen in Arterien abgeschwemmt.. nach 3-5 Stunden stark reduzierte Blutfette.." S.97 Ransberger  
  -> Blutfluss  
  "bei gesunden Menschen ohne Fibrin an der Gefäßinnenwand berühren die Blutkörper die Gefäßwand nicht.. erst wenn das Blut verändert ist kommt es zum Kontakt -> Gefahr daß Blut festklebt.. wenn darüber Fibrin-Netz entsteht können nur noch Enzyme helfen.. sonst wird die Ader zugebaut.." S.65f Allgeier  
  -> Bluterguss  
  "millionenfach erprobtes Mittel um Blutergüsse schneller aufzulösen.. Enzyme.." S.11 Allgeier  
  -> Blutgerinnung  
  "Blutgerinnung ein Wunder: 13 Faktoren im Blut.. gesteuert, aktiviert, gebremst von Enzymen.. nur wenn ausreichend Enzyme vorhanden sind stimmt die Blutgerinnung.." S.45f Allgeier  
  -> Blutgerinsel  
  "Urokinase - ein Enzym zur Auflösung von Blutgerinnseln.." S.63 Ransberger  
  -> Blutstau  
  "85% aller chronischen Blutstaus venös bedingt.. 15% arteriell.. Gewebe mangelversorgt -> stirbt ab -> heftige Schmerzen bei Hochlagerung oder beim Gehen.." S.68f Allgeier  
  Darm  
  "darmwirksame Enzyme mit Pankreatin.. wirksam erst im Darm.. wenn Bauchspeicheldrüse ungenügend arbeitet, gestörte Fettverdauung, Leberkrankheiten, Blähungen.. Dragees, Tabletten, Pulver.. Pankreatan.." S.111f Allgeier  
  "Verdauungsenzyme aus Honigtau, Papaya, Ananas reduzieren Entzündung, mehr Energie für Körper.."  
"Darmentzündungen, Morbus Crohn, Dyspepsi: Mangel an Verdauungsenzymen.. Abhilfe durch Pankreatin (=Gemisch aus Verdauungsenzymen).. bei voller Wirksamkeit des Pankreatinpräparates sofort beschwerdefrei.." D-zip
  Depression  
  "EPN (Enzyme PhytoNutrient) energetisiert die Zellen, gg. Depression.."  
  Diabetes  
  "Diabetes.. zum Teil verheerende Nebenwirkungen.. Blindheit, Nierenversagen, Nierentransplantation, Erkrankung Herzkranzgefäße, Amputationen, verkürzte Lebenserwartung.. Chrom- und Vanadiummangel.. Vanadium alleine hat den Effekt, Insulin bei Altersdiabetes zu ersetzen.. Entwöhnungszeit bis 6 Monate.." Wallach  
  Drüsen  
  "oft sind Organe und dazugehörige Drüsen so erschöpft daß die erzeugten Enyzme von minderwertiger Qualität sind oder mengenmäßig nicht ausreichen um das Überangebot an Speisen zu verdauen.." S.38 Allgeier  
  "Substitutionstherapie zur Entlastung der Drüsen ggf. vorbeugend anwenden.. durch regelmäßige Anwendung lassen sich die Drüsenfunktionen auffrischen.. Drüsen können sich erholen.." S.39 Allgeier  
  Entzündung  
  "meiste Krankheiten mit Entzündungen verbunden.." S.95 Ransberger  
  "durch Einnahme der Enzyme klingen Entzündungen schneller ab.." S.95 Ransberger  
  "oral oder rektal verabreichte Enzyme bei Entzündungen verschiedenster Art.." S.11 Ransberger  
  "Papain als Entzündungshemmer.." S.20 Allgeier  
  "Verdauungsenzyme aus Honigtau, Papaya, Ananas reduzieren Entzündung, mehr Energie für Körper.."  
  Erkältung  
  "eindeutige Beweise für die Wirkung von Vitamin C bei Erkältungskrankheiten.. Vitamin C ist ein Coenzym.. wirkt erst zusammen mit einem Apoenzym -> manchmal keine Wirkung.." S.82f Allgeier  
  Falten  
  "Gesichtsfalten.. mangelnde Bindegewebeelastizität.. Kupfermangel.." Wallach  
  Gallenleiden  
  "bei mehr als 50% der Gallenleiden Störung der Eiweißverdauung = Proteolyse.. Bauchspeicheldrüse liefert zu wenig oder zu wenig aktive eiweißspaltende Enzyme.. Abhilfe durch Reduzierung Eiweiß auf 50-80g/Tag oder Ersatz fehlender Enzyme -> Schmerzen weg, Verdauung funktioniert wieder.." S.42 Allgeier  
  "Limonene aus Zitronenkernen zum Auflösen von Gallensteinen.."  
  Geschwür  
  "Pablo Picasso.. schmerzhafter Ulcus im Knöchel.. kann nicht mehr gehen.. WoBe-Gemisch.. Geschwür verschwindet rasch.." S.88 Ransberger  
  Gicht  
  "Gicht mit Enzymen erfolgreich behandeln.." S.54 Allgeier  
  Giftstoffe  
  "Enzyme entgiften den Organismus.." S.12 Allgeier  
  "Enzym das Nervengas unwirksam macht.. Tintenfische besitzen so ein Enzym.. nach 10-20min Gift abgebaut.. brauchbares Gegenmittel gg. Nervengas.. Francis C.G. Hoskin.." S.9 Allgeier  
  "Enzym gg. DFP, Tabun, tödliche Insektizide wie E605.." S.9 Allgeier  
  Grippe  
  "vorbeugende Enzymtherapie schützt vor Grippe, Erkältungskrankheiten.. Doppelblindtest mit Soldaten in Kanada.. Prof. Dr. Max Wolf.." S.82 Allgeier  
  Gürtelrose  
  "Gürtelrose dauert 20 Tage, schmerzhaft.. monatelang Nervenschmerzen, Neuralgie.. Enzymbehandelte in 2-6 Tagen schmerzfrei.. keine Nervenschmerzen.. Dr. Wolfgang Bartsch Neukirchen.." S.80f Allgeier  
  Haare  
  "Ann Wigmores weiße Haare wurden wieder braun.." S.45 Simonsohn: 'Gerstengrassaft'  
  "graue Haare.. Kupfermangel.." Wallach  
  Herpes  
  "Herpes simplex A.. Mundbläschen.. Lippen reißen ein, schwellen an.. manchmal nach einmaliger Behandlung mit Enzymen weg.." S.74,78f Allgeier  
  "Herpes simplex B.. Entzündungen im Genitalbereich.. ggf. Unterleibskrebs.. beim Geschlechtsverkehr übertragen, schwer zu heilen.. 80%-Heilung an Universität Kairo durch 1/4 Jahr Enzymtherapie.." S.79 Allgeier  
  Herz  
  "Zukunft der Enzymtherapie in der Geriatrie.. Herzinfarkt, Schlaganfall.." S.100 Ransberger  
"Dr. Landone hat Herzprobleme mit 17.. 3 Monate zu leben.. mineralische Ablagerungen auf Herzkammern und Herzklappen.. nach spezieller Behandlung 2 Jahre später perfekt.. arbeitet 18-20 Stunden/Tag.. mit 98 für 50 gehalten.." S.4 Banik  
"Dr. T.C. McDaniel: Zetapotential bestimmt Lösungsvermögen von Flüssigkeiten.. nach Blut/Urintest individuell vorbereitete Infusionen ändern elektr. Bluteigenschaften -> löst Ablagerungen, baut Verstopfungen ab.. 24 Infusionen über 2-3 Monate -> Rehydrierung.. Leitfähigkeitsmessungen -> Plasmaelektrolyte ins Gleichgewicht bringen, reines Wasser mit weniger als 10ppm gelösten Feststoffen (destilliert/Umkehrosmose), kein Aluminium.. EDTA löst Mineralien.. Ananasenzym Bromelaine/Anavit F3/Ananase/Wobenzyme löst faserige Beläge, deaktiviert Antikörper (gg. chron. Rheuma).. Magnesiumcitrat hat starken thromboseverhindernden Effekt.. Pankreatin zusammen mit Bromelaine absorbierbar..
20 Jahre entwickelt, 10000 Patienten, exzellente Resulate:
+ keine Bypassoperation mehr nötig, kein Ballon, korrigiert Arrhythmie in 2h
+ kein Auswechseln von Herzklappen wg. Ablagerungen,
+ keine amputierte Gliedmaßen wg. Mangeldurchblutung,
+ keine kalten Hände/Füße mehr,
+ beseitigt Nierensteine in 6h.."
 
"Alexis Carrel: Herzzellen eines Hühnerembryos in Nährlösung 34 Jahre am Leben.. keinerlei Anzeichen von Degeneration.. Körper so gesund wie sein Zirkulationssystem.. Sauerstoff und Nahrung durch Blutstrom zu den Zellen transportiert.. bis zu 160.000km.. Rebounding (Trampolinspringen) entspannt und baut Stress ab.. stärkt jede Herzzelle, Arterie, Vene, Muskelzellen, Bänder, Sehnen, Bindegewebe.. Zirkulationssystem wird wirksam, kräftig, gesund.. beste Möglichkeit Lymphzirkulation anzuregen.. Wechsel Schwerelosigkeit/2-3-fache Schwerkraft massiert jede einzelne Zelle.. 24 Jahre Rebounder=Trampolin -> 100 Liegestütze ohne Unterbrechung.." Joachim Heymans: "Rebounding"  
  "Herzmuskelschwäche.. Selenmangel.." Wallach S-zip
  "Todesursache Kardiomyopathie.. Selenmangel.. für 50 cent/Tag zu verhindern.. Alternative Herztransplantation kostet 750000$.." Wallach S-zip
  Immunsystem  
  "oral oder rektal verabreichte Enzyme bei Autoimmunerkrankungen.." S.11f Ransberger  
"Strategie der Immunsuppression völlig falsch.. Langzeitbehandlung mit Kortikoiden und Zytostatika abzulehnen.. Immunsystem nicht unterdrücken, schädigen.. Störungen im Immunsystem beheben.. Enzyme und Vitamine dafür am besten geeignete Methoden.." S.14 Ransberger  
  Infektionen  
  "oral oder rektal verabreichte Enzyme bei Virusinfektionen, Gürtelrose.." S.11f Ransberger  
  Knochen, Osteoporose  
  "Heilerfolg durch intramuskuläre Injektion mit Procain:
+ Rheumapatienten verloren Schmerzen, lebhafter, aufnahmefähiger, blühten auf
+ arthritische, osteoporotische Gelenke/Knochen remineralisiert
+ fördert Zellernährung, regeneriert Bindegewebe, stabilisiert Zellmembranen
+ wirkt auf zentrales Nervensystem
+ positiv bei Altersdepressionen.. Dr. Good 1950.."
 
  "Russell J. Beckett: Magnesium-Bicarbonat-Wasser entsäuert.. länger leben.. bessere Gesundheit.. Jungbrunnen.. gg. Arthritis, Osteoporose, Autoimmunkrankheiten.."  
  "Osteoporose.. Bor hilft Kalzium in den Knochen zu halten.." Wallach  
  Krampfadern  
  "Krampfadern.. mangelnde Elastizität Bindegewebe.. Kupfermangel.." Wallach  
  "Krampfadern: dafür sorgen daß Blut zirkulieren kann -> viel Bewegung, langes Stehen meiden.. Bindegewebe und Venenwände kräftigen.. elastisch halten.. Blut mit Enzymen verflüssigen.. Lösung, Salbe, Dragees, Zäpfchen.." S.70 Allgeier  
  Krebs  
  "Blitz verjüngt, Krebs verschwindet, 3. Satz Zähne wächst.."  
  "oral oder rektal verabreichte Enzyme bei Krebs.." S.11f Ransberger  
  "WoBe löst Tumore und kranke/tote Zellen auf.. greift gesunde Zellen - auch bei höchster Dosierung - nicht an.." S.97 Ransberger  
  "Enzyme zur Krebsbehandlung vor Jahrhunderten.. Indianer nutzten Früchte, Blätter der Papaya-Pflanze.. proteolytisches Enzym Papain.. raschere Heilung, keine Schmerzen.." S.85 Allgeier  
  "Papaya. Das Krebsheilmittel der Aborigines" enorme Heilkraft..  
  "Die sagenhafte Heilkraft der Ananas" Indianer haben sie als Heilfrucht geschätzt.. Ananas-Enzym Bromelain kann Krebszellen auflösen, Metastasenbildung verhindern  
  "Arzt in Philadelphia gab ~1828 seinen Krebspatienten Magensaft (enthält Pepsin) -> gute Erfolge.." S.85 Allgeier  
  "1902 Dr. John Beard: Enzyme der Bauchspeicheldrüse frischgeschlachteter Tiere gg. Krebs.. sensationelle Erfolge.. Fehlschläge durch Versuche die Enzyme industriell herzustellen.. Enzyme verlieren bei Zimmertemperatur nach wenigen Stunden ihre Kraft.." S.85f Allgeier  
  "Trypsin in Bauchspeicheldrüse gebildet, im Dünndarm aktiviert.. Abbau krankes Gewebe, Krebstherapie.." S.21 Allgeier  
  John Beard: "The Enzyme Treatment of Cancer and its Scientific Basis" Chatto & Windus, London 1911.. 170 Krebspatienten mit Enzymen behandelt.. mehr als 50% der unheilbaren Patienten geheilt.. Tumorwachstum gestoppt, Tumoren aufgelöst.. frischer Saft aus den Bauchspeicheldrüsen junger Lämmer in den Tumor gespritzt..  
  "1932 mischen Freund und Kaminer das Blut Krebskranker mit Blut Gesunder worauf sich die Krebszellen auflösen.."  
  Morse: "Treatment of cancer with pancreatic extract" Weekly Bull St. Louis Med Soc 28 599-603 1934  
  "1934 entdeckt Dr. Ernst Freund im Blut gesunder Menschen eine Substanz die Krebszellen auflöst.. Normalsubstanz.. proteolytisches Enzym.." S.86 Allgeier  
"im Serum von Menschen und Tieren ohne Krebs 'Normalsubstanz' die in der Lage ist Krebszellen aufzulösen.. bei Kranken im Serum ein Stoff der 'Normalsubstanz' neutralisiert.. Freund, Kaminer.." S.62 Ransberger  
"Ernst Freund isoliert 'Normalsubstanz' für seine Krebspatienten -> damit Tumorwachstum hemmen, Tumorrückbildung.. viele die unheilbar krank kamen verlassen die Klinik symptom- und beschwerdefrei.." S.63 Ransberger  
  "Normalsubstanz besteht vor allem aus proteolytischen Enzymen die Fresszellen (Makrophagen) des Immunsystems veranlassen Tumornekrosefaktor TNF freizusetzen.. Enzymmischung WoBe.. optimaler zytolytischer Effekt.." S.96f,110f Ransberger  
"aus heutiger Sicht ist Freunds 'Normalsubstanz' Urokinase - ein Enzym zur Auflösung von Blutgerinnseln.." S.63 Ransberger  
  Fischer-Wasels: "Versuche zum Nachweis des spezifischen Agens (Virusenzyms) bei bösartigen Geschwülsten" Z Krebsforschung (Berlin) 44 157-159 1936  
"Enzyme entgiften den Organismus, töten Krebszellen und Viren.." S.12 Allgeier  
  "Enzyme verhindern Metastasen.." S.17 Allgeier  
  "bei Krebspatienten niedriger Enzymgehalt im Blut.." S.87 Allgeier  
  "ältere Menschen produzieren weniger Enzyme -> Alterskrebse.. Prostatakrebs, Brustkrebs nach 40. Lebensjahr.." S.87 Allgeier  
  "Gefährlichkeit von Krebszellen durch Klebrigkeit -> Tochtergeschwülste = Metastasen setzen sich in Blutgefäßen fest.. Klebrigkeit durch zu wenige aktive proteolytische Enzyme.." S.76 Allgeier  
  "Fibrin begünstigt Metastasenbildung.. die Abwehr kann nicht mehr helfen.. fibrinlösende Enzyme können helfen.." S.95 Allgeier  
  "gibt man krebskranken Tieren fibrinlösende Enzyme bleiben Tochtergeschwülste aus.. erhalten die Tiere stattdessen einen Enzymblocker - das Gegenmittel - gibt es mehr Metastasen.." S.93 Allgeier  
  "Streptokinase löst Blutablagerungen an Innenwänden der Gefäße.. nimmt dem Blut seine Klebrigkeit.." S.65 Allgeier  
  "von 120 Ratten mit Sarkomzellen überlebten durch Enzymgabe 70%.." S.99 Allgeier  
  "Enzymkombinationen als Krebsmittel.. winzige Krebsgeschwülste, Metastasen vernichten.. wichtig für Prävention, Nachbehandlung.. Dragees, Zäpfchen, Klistiertabletten, Salben, Spritzen.. Wobe-Mugos.." S.113 Allgeier  
  "Enzyme gezielt am Tumor anwenden.." S.105 Allgeier  
  "mit Enzymen 80% der Pleura-Karzinosen trockengelegt.. bei 42% Vollremission in 4 Monaten.. bei 41% Tumorverkleinerung -50%.. Dr. O. Kokron, Ludwig-Boltzmann-Institut für klin. Onkologie Krankenhaus Lainz, Wien.. dieselben Erfolge bei Ascites = Bauchwassersucht.. fast immer heilbar.." S.106 Allgeier  
  "Studie an Yama-Klinik, größte Krebsklinik USA.. Tumoren mit langer Nadel von außen anstechen, Enzyme einbringen.. 60% der Tumoren sterben ab.. Auflösung.. hochgiftige Flüssigkeit absaugen.. keine gesunden Zelle geschädigt.. Dr. Höfer.." S.107f Allgeier  
  "Untersuchung Janker-Klinik Bonn, größte deutsche Krebsklinik.. Enzyme lokal in Tumoren bringen.. hoffnungslose Fälle Stadium 4.. 9 Fälle messbar kleiner, 24 Fälle 1/2 Jahr Rückbildung, 19 Besserungen bei Bronchialkarzinom, Brustkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Knochenkrebs.." S.109 Allgeier  
  "Untersuchung Krankenhaus Lainz, Wien.. Katheter durch Schlagader zum Tumor.. Chemo + Enzyme 10 Tage lang.. Prof. Denck.. Bronchuskarzinome, Dickdarmkrebs, Bauchspeichelkrebs.." S.109 Allgeier  
  "Uni-Klinik Graz.. Neurochirurg schiebt Katheter durch Halsschlagader zu Gehirntumor.. Erfolg mit Enzymen.." S.110 Allgeier  
  "Bauchspeicheldrüsenkrebs.. nur 1-2% überleben 5 Jahre.. 112 Fälle mit Enzymen: 9 leben 5 Jahre, einer 9 Jahre, 42 2 Jahre.." S.107 Allgeier  
  "Elisabeth Krieger, 52.. Brustkrebs, Metastasen in Achselhöhle.. OP.. 1 Jahr nach OP Metastasen in Blinddarmnarbe, Lendenwirbeln, Lunge.. hoffnungslos.. Enzymbehandlung.. nach 1 Wo schmerzfrei.. nach 2 Wo Tumorrückbildung.. nach 1 Monat krebsfrei.. Frau bleibt gesund.." S.12,100 Allgeier  
  "Somerset Maugham.. großer Magentumor.. Patient lehnt OP ab.. große Dosen Enzymgemisch WoBe.. Tumor verschwindet, Patient lebt noch 17 Jahre.." S.85 Ransberger  
  "Somerset Maugham, kindskopfgroßer Tumor am Magenausgang.. Magen blockiert.. gleichzeitig Malaria -> zu schwach eine OP durchzustehen.. Heilung nach 2. WK mit Wobe-Mugos-Enzymen + Chinin.. Tumor verschwindet in 2 Monaten.. Maugham wird 91 Jahre alt.. Prof. Dr. Max Wolf.." S.49 Allgeier  
  "Lymphstau durch Strahlenschaden mittels Enzymen beheben.." S.103f Allgeier  
  "Heinrich Wrba.. österreichisches Krebsforschungsinstitut, deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg.. 25 Jahre Enzymbehandlung.." S.11 Ransberger  
  "Prof. Wrba: Enzymbehandlung vor/während/nach Bestrahlungen als hochwirksames Kausaltherapeutikum ohne jede schädliche Nebenwirkung.. Unterdosierung als Kunstfehler zu betrachten.. 1978.." S.50 Friebel  
  "bei Krebs durch zerstörte Oxidationsfermente Wasserstoff nicht verbrannt -> direkt auf Benztraubensäure übertragen -> zu D(-)-Linksmilchsäure reduziert.." S.70f Seeger: 'Krebs..'  
  "rohe organische, antibiotika- und hormonfreie Leber.. lebende Enzyme, Aminosäuren, etc.. beim Kochen zerstört.." Kelley  
  "Krebs als Mangel an pankreatischem Enzym.. Bauchspeicheldrüse kann nicht genügend Enzyme herstellen, um die Mengen an pasteurisierter Milch/Käse/gekochtem Fleisch zu verdauen.. keine Enzyme mehr, das Fremdeiweiß zu verdauen -> Krebs.." Kelley  
  "wenn die Menschen kein Protein nach 13:00 essen würden wären 86% der amerikanischen Krebsfälle zu vermeiden.." Kelley  
  "Krebs kann fast immer beherrscht werden durch die richtige Dosierung proteinverdauender Enzyme.." Kelley  
  "im Gerstengras vorhandene Enzyme Superoxid Dismutase (SOD) und Katalase können Krebs verhindern und auch heilen.." S.19 Simonsohn: 'Gerstengrassaft'  
Verdauungsenzyme spalten Fett, Stärke (Kartoffeln, Nudeln), Eiweiß (Fleisch..)
Krebs als Eiweißspeicherkrankheit, wg. Mangel an Enzymen?
D-zip
"Eizelle.. Einfluß Hormone -> kollagenverdauende Enzyme.. Durchbruch des Eies durch das Bindegewebe des Eierstocks.. vgl. Krebsausbreitung.."  
"Tumorzelle produziert Zellwand-angreifendes Enzym, wodurch sie normales Gewebe infiltrierend durchsetzen kann.." Pekar vgl. Chymotrypsin Dr. Phillip West.. Gregory S.177  
"Voraussetzung für Krebswachstum der Befehl der unablässigen Produktion kollagenverdauender Enzyme in die Umgebung, mit deren Hilfe sich die neugebildeten Krebszellen ihren Weg durch den Körper bahnen.. natürliche Aminosäure Lysin der natürliche Gegenspieler der kollagenverdauenden Enzyme.. Nahrungsergänzung im Grammbereich.." Rath  
"Schutzfaktoren gegen Krebs: Vitamine A, B1, B2, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E.. Mineralstoffe Chrom, Kupfer, Eisen, Kalium, Kobalt, Magnesium, Mangan, Selen.. Enzyme, Fermente, Fettsäuren.. sparsame Ernährung, Ausleitung von Giften, Saft-Fasten, Schwitzen, regelmäßige Darmentleerung, Heilkräuter, körperliche Ausarbeitung, Sonnenlicht.." S.70f Seeger, Sachsse: 'Krebsverhütung..'  
  "Anthozym Petrasch:
+ Rote-Rübensaft-Konzentrat -> Zellatmung
+ Rechtsmilchsäure -> Anregung adrenalinerzeugendes System
+ Ferro L(+)-Lactat -> Auffüllung Eisen-Defizit
+ Calcium-L(+)-Lactat -> Aktivierung Fermente des Zitratzyklus
+ L(+)-Ascorbinsäure -> Elektronenakzeptor
+ Kalium-Magnesium-Mono-Aspartat -> Stabilisierung Zellpotential
+ Cholinorotat -> steigert Aktivität Cytochrome.." S.58 Seeger: 'Leitfaden..'
 
  "Anthozym Petrasch bei Strahlen- und Chemotherapie
+ steigert Leukozytenwerte..
+ erhöht Erythrozytenwerte
+ aktiviert Glutamat-Oxalacetat-Transaminase -> mindert Zerfall gesunden Gewebes..
+ senkt Lactat-Dehydrogenase-Tätigkeit -> weniger Bildung Linksmilchsäure..
+ senkt Alpha1 und Alpha2-Globuline, steigert Gammablobuline und Abwehr..
+ senkt erhöhten rH-Wert von 20-22 auf Normalwert 14 (Praxmarer).." S.93 Seeger: 'Leitfaden..'
 
  "Erfolge mit Anthozym Petrasch:
1973/75 Denck/Zwintz, Denck/Pridun: Leukopenien 45 -> 10%, Überlebenszeit bis 5 Jahre..
1975 Kärcher, 1977 Peloschek/Jentsch: nach Bestrahlung Steigerung Leukozyten bis +30%..
1966 Seeger/Schacht, 1976 Emich: Anthozym bremst Krebswachstum, bessert Befinden..
1981 Praxmarer: Anthozym reduziert rH-Wert auf Normalwert 14.." S.59 Seeger: 'Leitfaden..'
 
"seit Jahrzehnten bekannt daß Krebs mit Verdauungsenzymmangel einhergeht..
viele Marken getestet auf Reinigungsvermögen unverdaute Proteine aus Blut zu entfernen.. verklebte rote Blutkörperchen zu entkleben.. bevorzuge 'Enriching Gifts Plant Enzymes'.. evtl. zusätzlich pankreatische Enzyme.. ggf. betaine hydrochloride.. Aprikosenkerne.. helfen Enzymen bei Entgiftung.."
 
"Hilfe bei Hirntumoren.. durch pankreatisches Enzym -> Dr. Kelley's Formel Ca+ pancreatic Enzym Kapseln in höchstmöglicher Dosierung.." Kelley D-zip
  "verdreifachte Überlebensrate bei Bauchspeicheldrüsenkrebs durch
+ kein: Fleisch, Geflügel, Fritiertes, Alkohol, raffinierter Zucker, Weißmehlprodukte
+ 140 Vitamine, Mineralien, Enzymtabletten (pankreatisches Enzym aus Schweinen), rohe Früchte, Vollkorn.. Klistier=Gifte raus.."
S-zip
"Synergie von Nährstoffen kann Metastasen stoppen (Vitamin C/L-Lysin/L-Prolin/grüner Tee-Extrakt EGCG) -> Blockade des Enzyms urokinase plasminogen activator (uPA) kann Krebsausbreitung stoppen.. dänische Studie Universität Copenhagen, Int J Cancer.."  
  "Spirulina: Tierversuche (500mg/kg) reduziert Anzahl der Tumoren.. bei Hautkrebs 250mg/kg.. Studien in Indien.. Spirulina reduziert Nebenwirkungen von Chemo/Bestrahlung.." Moss #64  
  "rate sofort mit Kanne-Brottrunkumschlägen auf Metastasen/Tumore zu beginnen.. Brottrunk stark enzymhaltig, ebenso das Fermentgetreide.." S.50f Friebel  
  "Antikrebsstoffe:
+ Betacarotin aus Karotten, ellagic acid aus frischem Apfelsaft klinisch erprobt.
+ Limonene aus Zitronenkernen stark wirksam.."
 
"EM-X das stärkste Antioxidant (100x stärker als Vitamin E).. bei allen Formen von Krebs.. unübertroffene Revitalisierungskraft.." Tanaka  
  Magen  
  "der Arzt kann den Enzymspiegel im Magen-Darm-Bereich messen.. wird viel zu selten gemacht.. bei 500 Fällen mit Magenschmerzen, Verdauungsstörungen bei >50% zu wenig Enzyme -> Gefahr Entwicklung Magengeschwür.." S.40 Allgeier  
  "magenwirksame Enzyme mit Pepsin, Salzsäure, Magenschleimhautextrakt.. Magenbeschwerden, nach Magen-OP, bei verminderter Säurebildung, Appetitmangel, Bluterkrankungen.. Dragees, Enzymsaft, Pepsinwein Blücher-Schering, Enzynorm.." S.111 Allgeier  
  -> Magengeschwür  
  "Magenenzyme schützen Magenschleimhaut vor Schäden durch Salzsäure.. nur wer genügend Pepsin und Kathepsin besitzt oder bei Mangel zuführt ist vor Magengeschwüren geschützt.." S.40 Allgeier  
  Lebenserwartung  
"aktivierte Holzkohle bei älteren Versuchstieren lebensverlängernd um ca. 40%.. Dr. V.V. Frolkis.." Frolkis et al: "Enterosorption in prolonging old animal life" Exp Gerontol 19 217-225 1984  
  Narben  
  "wer zu Narbenbildung neigt besitzt zu wenig Enzyme.. das wissen und beachten die Schönheitschirurgen.. mit Enzymen Narben verhüten.." S.46 Allgeier  
  "ab 40. Lebensjahr sinkt Plasminspiegel.. bei Organen mit viel Plasmin wie Gebärmutter, Hoden wenig Narbenbildung, bei Organen wie Leber stärkere Narbenbildung.." S.55 Allgeier  
  Nierensteine  
  "Trypsin zur Auflösung eiweißhaltige Nierensteine.." S.21 Allgeier  
  "Nierensteine dadurch, daß Kalzium aus den Knochen ausgelagert wird wie bei Osteoporose.. Nahrung mit Kalzium anreichern.. mehr Magnesium, mehr Bor.." Wallach  
  offenes Bein  
  "offene Wunden mit Enzymsalbe wirkungsvoll behandeln.. Enzyme fressen Wundverunreinigungen auf.." S.69 Allgeier  
  Parasiten  
  "Verdauungsenzymkapseln z.B. Digestizym.. vertreibt Schigellen in 3 Wo.." S.179 Baklayan  
  Parkinson  
  "Parkinson: mußte angezogen und gefüttert werden.. Behandlung mit Brottrunk.. 1 Jahr.. wieder Sport, Turngruppe leiten, normal leben.. kein Einzelfall.. Stoffwechsel, der dem Körper durch Enzyme, Proteine, aufgeschlossene Mineralstoffe wieder Kraft vermittelt.." Kanne K-zip
  Parodontose  
  "Parodontose, Zahnfleischschwund=Osteoporose der Gesichts- und Kieferknochen, keine mangelnde Mundhygiene.." Wallach  
  Regeneration  
"Mesenchym = Bindegewebe als Zeughaus des Körpers.. Ersatzteillager für jeden Bedarf in jedem Organ, in Lymphdrüsen, Milz, Knochenmark.. schwammartige Masse, embryonale Zellen, Rohzellen.. aus Mesenchymzellen werden je nach Bedarf Knochen, Knorpel, Haut, Blutkörperchen, Blutgefäße, Abwehrspezialisten, Teile eines Organs.. bei Schäden im Körper beginnen Zellen sich blitzschnell zu spezialisieren.. sie schließen Wunden, erzeugen Hormone.. Mesenchym als Jungbrunnen des Körpers.. Umwandlungsprozesse durch Enzyme.. ohne sie tut sich einfach nichts.." S.29f Allgeier  
  "mit Bogomoletz-Serum RAS müde gewordenes Mesenchym aufwecken.. Aleksander Bogomoletz.. Serum aus Kaninchen denen Mesenchymzellen aus Milz, Rückenmark des Menschen gespritzt wurden.. Millionen Menschen schwören darauf.." S.30 Allgeier  
  "ähnlich mesenchymaktivierend sind proteolytische Enzyme.. in Tierversuchen und an älteren Menschen erprobt.." S.30 Allgeier  
  "bei Kombination von Bogomoletz-Serum und proteolytischen Enzymen reichen kleinste Dosen um erstaunliche Verjüngung zu erzielen.. die Organe funktioneren wieder als wären sie frisch geölt worden.. man atmet freier und fühlt sich elastischer.." S.30 Allgeier  
  "unseren Mahlzeiten fehlen Vitamine, Spurenelemente, Enzyme um im Körper entstandene Schäden selbst auszubessern.." S.23 Allgeier  
  "Sturz auf Betontreppe.. Evelyn Boyer.. zerschlagenes Gesicht.. am nächsten Tag wieder im Studio.. rasche Heilung dank Enzymen.." S.10 Allgeier  
"beim Fasten werden keine Verdauungsenzyme mehr erzeugt.. Enzyme des Körpers können dann Gewebe reparieren und entfernen.. zivilisierte Menschen essen zu viel Kochkost -> Enzyme fehlen um gute Gesundheit zu erhalten.. meist Heilkrise beim Fasten (Übelkeit, Erbrechen, Schwindel) durch Enzyme die krankes Gewebe angreifen und abbauen.. Dr. Howell.."  
  Rheuma  
  "Rheuma mit WoBe verhindern oder erheblich vermindern.. 80-90-jährige Patienten rheumafrei.." S.14 Ransberger  
  "Rheuma mit Enzymen erfolgreich behandeln.." S.54 Allgeier  
  Schaufensterkrankheit  
  "Schaufensterkrankheit weil Menschen oft stehenbleiben müssen bis Schmerzen abgeklungen sind.. Arteriosklerose.." S.69 Allgeier  
  "nur 200m schnelles Gehen möglich.. WoBe rektal verabreicht -> am Tag danach 800m gehen ohne Beschwerden.." S.97 Ransberger  
  Schlaganfall  
  "Zukunft der Enzymtherapie in der Geriatrie.. Herzinfarkt, Schlaganfall.." S.100 Ransberger  
  Schmerzen  
  "Schmerzen sind Alarmzeichen wenn etwas nicht richtig funktioniert.. wenn Nerven durch Gifte, Entzündung gereizt werden.. Enzyme beseitigen diese Stoffe.." S.55 Allgeier  
  "Enzyme sind die Schmerztabletten der Zukunft.." S.56 Allgeier  
  "Enzyme beseitigen Schmerzen zuverlässig und rasch.. wirksam bei Zahnschmerzen, Verletzungen, Krebsschmerzen.." S.55 Allgeier  
  "Schmerzen im Lendenwirbelbereich=Osteoporose der Wirbelsäule.. mehr Kalzium.." Wallach  
  Schwellungen  
  "millionenfach erprobtes Mittel um Schwellungen rascher abzubauen.. Enzyme.." S.11 Allgeier  
  Thrombosen, Embolien  
  "oral oder rektal verabreichte Enzyme bei Mikrothrombosen und Durchblutungsstörungen.." S.11 Ransberger  
  "89% aller Thrombosen entstehen in den Beinen.. dort versackt das Blut gerne.. besonders bei wenig körperlicher Betätigung wird es schwer von ganz unten durch die Venen zum Herzen aufzusteigen.." S.61 Allgeier  
  "werden Blutklumpen von der Innenwand der Vene abgerissen und fortgeschwemmt bleiben sie besonders gerne in den Lungenarterien hängen -> Lungenembolie.." S.61f Allgeier  
  "der Hauptübeltäter heißt Fibrin -> daran hindern überhand zu nehmen.." S.63 Allgeier  
  "Enzymbehandlung von Thrombosen, Embolien.. bei vielen Patienten vollständige Heilung.." S.7 Allgeier  
  "Streptokinase löst Blutablagerungen an Innenwänden der Gefäße.. nimmt dem Blut seine Klebrigkeit.." S.65 Allgeier  
  Unfall  
  "Unfallfolgen wesentlich vermindern durch Enzyme im Verbandskasten.." S.50 Allgeier  
  Unverträglichkeiten  
  "Organe, Drüsen erschöpft -> Enyzme unzureichend um zu verdauen -> der eine kann Fleisch, Milchprodukte nicht richtig vertragen.. der andere bekommt Beschwerden bei Fett in der Nahrung.." S.38 Allgeier  
  Verdauung  
  "oft sind Organe und dazugehörige Drüsen so erschöpft daß die erzeugten Enyzme von minderwertiger Qualität sind oder mengenmäßig nicht ausreichen um das Überangebot an Speisen zu verdauen -> unvollständige Verdauung.." S.38 Allgeier  
  "magen- und darmwirksame Enzymmischungen.. Verdauungsstörungen, Magenleiden, nach Magen-OP, Leberleiden, Galle, Störung Bauchspeicheldrüse.. Dragees.. Panzynorm.." S.112 Allgeier  
  "Pepsin aus Rindermagenschleimhaut bei Verdauungsstörungen.. spaltet Eiweiße.." S.21 Allgeier  
  "Papain spaltet alle Eiweiße.. bei Verdauungsstörungen.." S.20 Allgeier  
"frische Gemüsesäfte reich an Enzymen.. für Verdauung/Nährstoffaufnahme.." vgl. Breuss  
"Barleygreen.. Gerstengras enthält viele Enzyme für Verdauung, mehr als ein Dutzend Vitamine, 17 Mineralstoffe, 18 Aminosäuren und Chlorophyll.."  
  "chlorophyllhaltige Grünsäfte wie Gerstengrassaft regenerieren durch ihre Fülle an Enzymen Darmflora, Verdauungsorgane und hormonproduzierendes Drüsensystem.. Verdauung und Nahrungsauswertung optimiert.." S.19 Simonsohn: 'Gerstengrassaft'  
  Viruserkrankungen  
  "Enzymkombinationen aus tierischen, pflanzlichen proteolytischen Enzymen gg. Grippe, Virusinfektionen.. Wobenzym.." S.113 Allgeier  
  "Erfolg mit Enzymtherapie im Tschad bei Hühnerleukose.. Enzyme unter das Trockenfutter.. Enzymhühner erholten sich fast restlos.. Dr. R. Dunkel.. deutsche veterinärmedizinische Entwicklungshilfe.." S.77 Allgeier  
  "Erfolg mit Enzymtherapie bei Pferdhusten, Ferkelhusten, Rinderpneumonie.. Dr. Heinz Glock, Landshut.. 240 Rinder in 2-5 Tagen gesund.." S.78 Allgeier  
  "Erfolg mit Enzymtherapie bei Kamelpocken.. Dr. R. Dunkel.." S.77f Allgeier  
  Warzen  
  "erfolgreiche Enzymbehandlung bei Warzen.." S.81 Allgeier  
  Wundheilung  
  "schmutzige Wunden und Verbrennungen mit Kuhdreck behandelt.." S.31 Ransberger  
  "auf Abschürfungen Butter legen, Hund leckt Wunde ab.." S.31 Ransberger  
  "Wunden abgedeckt mit Blutfaserstoff Fibrin aus Fibrinogen.. dichtes Netz das die Wunde oder den Herd abriegelt.. Enzyme beseitigen die Fibrinabdichtungen, verflüssigen Blutpropfen, Blutkrusten.." S.52 Allgeier  
  "Enzyme zur Wundbehandlung.. Verletzung, Prellung, Verstauchung, offenes Bein.. Salben, Sprays, Puder, Dragees, Zäpfchen.. Trypure Novo, Wobenzym.." S.112f Allgeier  
  "Trypsin zur Wundheilung.." S.21 Allgeier  
  Wurmkrankheiten  
  "Papain gegen Wurmkrankheiten.." S.20 Allgeier  
  "Wurmmittel besonders für Kinder.. Papain in Präparat Vermizym.." S.113 Allgeier  
  Zähne  
  "Bier: Hopfenpolyphenole können Zahnkaries hinauszögern.. Xanthohumol und Xanhohumol B hemmen Enzym Diacylglycerolacyltransferase.."  

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de