Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Skalarwellen = Longitudinalwellen, Längswellen
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
•  Therapieansätze
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 3: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Elektromedizin Regeneration Tesla Lakhovsky Rife Priore Meyl

"Wellen, bei denen Teilchen in Richtung der Ausbreitungsrichtung schwingen
heißen Längswellen oder Longitudinalwellen..
sind in festen, flüssigen und gasförmigen Körpern möglich, z.B. Schallwellen.."

"Tesla folgt Goethes Lehrsatz, daß bei Einhaltung naturnaher Zustände
bei Experimenten die Natur mehr Phänomene zeigen wird..
in der Natur treten Impulse auf.. Blitze, Nervenimpulse.." Vassilatos S.125f

"Blitz verjüngt, Krebs verschwindet, 3. Satz Zähne wächst.."

"ein spezieller Typ gepulsten elektromagnetischen Felds mit den dazugehörigen Skalarwellen
scheint Heilung und Regeneration in verletztem Gewebe anzuregen..
normale Sinuswellen haben nicht denselben Effekt.. Robert Becker.."

Skalarwelle, Longitudinalwelle Transversalwelle
Skalarwelle = Longitudinalwelle im Vergleich zur Transversalwelle..

"Georges Lakhovsky heilt Krebs und andere Erkrankungen bei Pflanzen und Menschen
mit seinem Multiwave Oszillator.. von der FDA als Quacksalberei verboten.."

"Priores System kombiniert elektromagnetische Strahlung mit einem Plasma
von Helium oder Edelgasen.. Heilung von Krebs, Leukämie, Schlafkrankheit.."

"Wer heilt, hat recht"

Symptome wie:
Schlaflosigkeit, graue Haare, Haarausfall, kalte Hände/Füße, Taubheit, Tinnitus, Augenerkankungen, grauer Star, Muskellähmung, Sportverletzungen, Knochenbruch, Osteoporose, Gesichtslähmung, Muskelverspannung, Parodontose, Karies, Wurzelvereiterung, Blaseninkontinenz, Entzündungen, Hepatitis, Falten, Blutdruck, Blutwerte, Durchblutung, Cholesterinspiegel, Bakterien, Viren, Candida, Epstein-Barr, Energiemangel, AIDS, Verbrennungen, Alzheimer, MS, Krebs, Schmerzen..
 
   
Abhilfe:
nehme:
+ elektrische Impulse
+ Schallwellen
+ Signalformen die das Zetapotential aufbauen
meide:
- Signalformen die das Zetapotential zerstören

Ergebnis:
+ verbesserte chem. Vorgänge: Sauerstofftransport, Nährstoffaufnahme, Enzymproduktion, Schlackenentsorgung
+ Geweberegeneration, Heilung, Nerven, genetische Reparatur, Samen wieder keimfähig
+ mehr Sauerstoff in Gewebe/Blut, weniger Schmerzen
+ mehr Energie
+ Vielzahl von Beschwerden kann wieder verschwinden
 

  Zusammenhänge, Diagnose  
  Skalarwellen = Längswellen, Longitudinalwellen vs. Querwellen = Transversalwellen..
Skalarwellen durchdringend da beim Durchgang kaum geschwächt..
ein Teilchen am Rand angestoßen -> alle werden so bewegt bis zum Ende..
Schallwellen, Rauschen, Gravitationswellen..
 
  "Tesla folgt Goethes Lehrsatz, daß bei Einhaltung naturnaher Zustände bei Experimenten die Natur mehr Phänomene zeigen wird.. in der Natur treten Impulse auf.. Blitze, Nervenimpulse.." S.125f Vassilatos  
"ein spezieller Typ gepulsten elektromagnetischen Felds mit den dazugehörigen Skalarwellen scheint Heilung und Regeneration in verletztem Gewebe anzuregen.. normale Sinuswellen haben nicht denselben Effekt.. Robert Becker.."  
  Od-Energie, Äther  
"Baron Karl von Reichenbachs Od-Energie:
+ Transport der Energie entlang Lichtstrahlen
+ nach genügend Sättigungszeit im Sonnenlicht strahlt jede Materie Od-Licht ab
+ weder elektrische noch magnetische Energie, Od erzeugt keinen Magnetismus
+ Spiegel reflektieren die Ströme
+ magnetische Materialien fokussieren Od-Energie
+ Glaslinsen nahe den Magnetpolen fokussieren die Flammen
+ heilende violette Od-Energie des Sonnenlichts lange in Leydener Flaschen gespeichert
+ geladene Leydener Flaschen leuchten >120s nach Entladung noch
+ Hochspannungsinduktionsspulen erzeugen Od-Licht nach 45s, hält nach Abschalten
+ Od leuchtet in elektrifizierten Vakuumröhren von Plucker/Geissler.." S.19-41 Vassilatos
 
"die Tatsache, daß die weißen Entladungen durch alle Materie dringen, insbesondere auch Isolatoren zeigen die Natur des Äthers.. kaum Erwärmung.. oft kühlender Effekt der weißen Entladungen.. Funken weich und gefahrlos im Vergleich zu anderen Elektrizitätsformen.. Ätherstrom freigesetzt.. Abstrahleffekte.." S.124 Vassilatos  
"Nathan Stubblefield meint, da elektr. Wellen die ganze Erde durchqueren muss es möglich sein Signale zu entfernten Plätzen zu übertragen.. natürliche elektromagnet. Wellen als Träger.. schickt Sprachsignale laut/klar durch die Erde zu 3500-6000Fuß weit entferntem Empfänger.. je 2 Metallelektroden mit ein paar Fuß Abstand.." S.95 Vassilatos  
"Nathan Stubblefield sendet Botschaften (ohne Telegraphenleitung) von einem Dampfschiff zu Stationen bei Georgetown.. ohne Gleichrichter od. Funkenentladung.. verkauft Telephonsystem an Gordon Telephone Company Charleston zur Kommunikation mit Inseln.. Patentkopien: A.P. Collins 814942 1906, 1119952 1914.." S.96ff Vassilatos  
  -> Tesla  
"Tesla beobachtet, daß die plötzliche Aufschaltung von DC oder AC auf Leitungen oft explosive Effekte verursacht.. Schalter explodiert.. Metall verdampft.. wie Blitzschlag.. Tesla baut Blitzgenerator aus 15kV-Hochspannungsgenerator und Kondensator um dünnen Draht zu verdampfen.. Stromnulldurchgang vermeiden.. Impulsströme.. massiver Messerschalter.. kurzes Drahtstück explodiert, längeres mit mehr Widerstand nicht.. jedesmal stechend starke Druckwelle in alle Richtungen abgestrahlt.. durch Glasplatte und durch massive Kupferabschirmung.. auf 10 Fuß Entfernung spürbar.. durchdringender bei höheren Spannungen.. geladene Luft.. Impulse durch langsam schaltenden rotierenden Unterbrecher.. dünne helle blauweiße Funken mit >250kV.. elektrostatische Entladungen.. Verstärkungseffekt ohne magnetische Induktion, da kein Stromnulldurchgang.. kein üblicher Trafoeffekt, der durch Induktion passiert.. nicht durch Maxwells Gleichungen beschrieben.. Tesla-Effekt.." S.110ffff Vassilatos  
"Tesla: Hochspannungsimpulsströme erzeugen unbekannten Abstrahleffekt.. Ergebnis unipolarer Impulse.. Gleichstrom in sehr kurzer Zeit zuführen.. 1/10000s.. kein Schmerz mehr, Druckeffekt durch massive Kupferschirmung spürbar.. wie bei Blitzen.. keine Druckeffekte in der Luft, da auch in Öl funktioniert.. entferntes Galvanometer zeigt Gleichstrom an.. verlustarme Übertragung durch lichtähnliche Strahlen, 'dark rays' passend zu Kelvins Theorie von 1854.." S.115ff Vassilatos  
  "Tesla betreibt den magnetischen Bogen mit mehr Leistung, experimentiert mit Impulslänge und Wiederholrate.. misst elektrischen Gleichstrom, der durch Raum fließt.. bürstenähnliche weiße energiereiche Coronaentladungen an metallischen Oberflächen nahe dem Impulser.. jede Form gibt eine charakteristische Verteilung.. aerodynamische Natur.. Kupferzylinder verschiedener Durchmesser und Volumina.. bestimmte Zylinder erzeugen stabiles Signal.. Einschnitte im Zylinder vergrößern die Funkenlänge.. Verstärkungseffekt.. Impulsschock drückt Ladung nach außen, erhöht Spannung.. dünner Draht explodiert unter dem elektrostatischen Druck, stärker als Dynamit.. Tesla verwendet flache Kupferspulen statt der Zylinder mit den Einschnitten.. 1 Mio Volt.. Energietransformation in Druckwellen: Watt in Volt.. erfordert dünne Spulenkörper.. keine Zellulose/Pappe, sondern dünne Holzstäbe.. Abstand zwischen den Windungen.. 10kV pro 2.54cm.. durch die kurzen Impulse, Induktivität und Widerstand der Spule fließt kein Strom in der Spule.." S.120fff Vassilatos  
  "Teslas Abstrahleffekt tritt auf, wenn der Gleichstrom ohne einen Polaritätswechsel unterbrochen wird.." S.118 Vassilatos  
  "Tesla will höhere Frequenzen als mit mechanischen Unterbrechern erreichen.. hochgeladene Kondensatoren schlagartig impulsentladen durch 'magnetic arcs' (Magnetbögen).. Hornelektroden in starkem Magnetfeld.. steile Stromgradienten.. kräftige plötzliche Impulse einer Polarität bei jeder Bogenentladung.. Kondensatorumladungen, die die Abstrahlung vermindern würden durch Konstruktion vermeiden.. Hochspannung durch Dynamomaschine, Kondensator C am Ausgang.. magnet. Bogen an einer Seite des C angeschlossen, dicke Leitung vom Bogen zum anderen Pol.. asymmetrische Positionierung des Bogens erzeugt gezielt positive oder negative Pulse.. Methode einen Hochspannungs-Gleichstrom ohne Ausschwingvorgang (mit Polaritätswechsel) zu unterbrechen.. mehr Leistung durch Bogen in Mineralöl.. Effekt mit Röhrenimpulsschaltungen reproduzierbar, jedoch weniger Leistung.." S.118 Vassilatos  
  "bei mehr als 10000 Impuls-Entladungen/s verschwindet das Schmerzfeld, durchdringender Wärmeeffekt stattdessen, elektrische Sauna.. entspannend, beruhigend, behaglich.. Druckeffekt bleibt.. Tesla setzt sich täglich dieser Energie aus, fällt oft in tiefen Schlaf.. richtige Dosierung wichtig.. Tesla berichtet in medizin. Zeitschriften.." S.119 Vassilatos  
"Teslas Impulstransformatoren verstärken eingespeiste Leistung.. verstärkte Abstrahleffekte.. elektrostatische Energie drahtlos weit übertragbar:
+ spezielle Lampen leuchten hell in Hunderten Fuss Entfernung..
+ speziell konstruierte Motoren.." S.125 Vassilatos
 
  -> Rychnowski  
"energiestrahlende Sonnenmaterie.. statische elektrische Erscheinungen.. Dynamomaschine 1000V 8A.. matte grünliche Lichtblitze durch Kurzschlüsse und sehr rasches Unterbrechen des Stroms.. Knall beim Unterbrechen.. automatische Erzeugung von Kurzschlüssen und raschen Unterbrechungen..
+ elektrische Effekte durch materiellen Stoff auf Leiteroberfläche
+ ballt sich zu sehr beweglichen Kügelchen
+ verflüchtigt sich unter erfrischender Geruchbildung
+ fahle Lichtnebelbildung.." Rychnowski: 'Das Eteroid - Energiefluid für Kugelblitze'
 
"Apparat zur Herstellung elektrischer Wellen
+ 1883 in Wien ausgestellt
+ Lichterscheinung in der Dunkelkammer
+ ätherisch verhaltendes Agens auf dem Ankerdraht
+ verdünnt bzw. verdichtet im magnetischen Polfeld
+ Differenz der Verdünnung/Verdichtung fließt als Strom
+ bei sehr rascher vollständiger Stromunterbrechung Bruchteil des Agens in den freien Raum herausgeschleudert stört Energiegleichgewicht des äußeren Agens
+ undurchsichtige Körper durchdringende Lichterscheinung
+ röntgensche Lichtwirkung.." Rychnowski: 'Das Eteroid - Energiefluid für Kugelblitze'
 
"bei sehr rascher vollständiger Stromunterbrechung Bruchteil des Agens (Eteroid) in den freien Raum herausgeschleudert
+ fortgeschleuderte Partikel auffangen -> flüchtiger Stoff
+ ballt sich zu grün-rötlichen Kugeln
+ im gedämpften Licht gut sichtbar
+ zwischen 2 Glaswänden wie elastische Gummikügelchen plattgedrückt
+ unter mehr Druck zu leuchtenden Sandkügelchen zerteilt
+ selbst nicht wägbar
+ beeinflusst Gewicht wägbarer Materie positiv und negativ
+ durchdringt alle festen, flüssigen und gasförmigen Massen
+ strahlt durch alle festen, flüssigen und gasförmigen Massen
+ Metalle bieten meisten Widerstand - insbesondere Kupfer
+ auf Metalloberflächen bilden sich Schichten
+ elektrischer Stromfluss durch Verdichtung/Verdünnung auf dem Leiter z.B. durch magnetischen Einfluss
+ lichtähnliche Eigenschaften (sichtbar erst beim Aufprall auf Hindernisse)
+ ablenkbar durch Magneten
+ ablenkbar durch um den Schwerpunkt rotierende Massen
+ versetzt leicht bewegliche Körper in rotierende Bewegung, Linksdrehung ergibt Südpol, Rechtsdrehung Nordpol
+ von Strahlung getroffene Metallflächen elektrisch angeregt trotz Abschirmung
+ Strahlung durchlöchert dünne Glaswände, H2 geht durch, Luft nicht
+ Strahlung beschleunigt Pflanzenwachstum
+ Strahlung auf Körper wirkt regenerierend, auch durch aktivierte Atemluft
+ aktivierte Luft (kein Ozon) oxidiert/schwärzt Goldlegierungen
+ Strahlung konserviert verderbliche Stoffe
+ Strahlung verändert Geschmack/Geruch von Getränken
+ Strahlung bringt Flüssigkeiten in Wallung bei normaler Temperatur/Luftdruck
+ Strahlung spaltet sich im Magnetfeld in rot, grün (ultramarinblau im Übergang)
+ Agens strömt fühlbar/hörbar aus der Maschine
+ Agens flackert auf Wasseroberfläche und verschwindet, Geruch nach reiner erfrischender Luft verbleibt
+ Agens aktiviert durch Strahlung die Luft -> rein, erfrischend, fahl leuchtender Nebel
+ Agens sammelbar, nicht lange aufbewahrbar (durchdringt Gefäßwände)
+ elastische weiche Gefäße dichter als feste harte Körper
+ Metalle als Gefäße unbrauchbar/gefährlich.." Rychnowski: 'Das Eteroid - Energiefluid für Kugelblitze'
 
  Resonanz, Frequenzen  
"jede biochemische Komponente oszilliert in in ihrem ureigenen Frequenzmuster.. Royal Rife identifiziert mittels Spektroskop-Mikroskopen die energetische Signatur, die jeder Krankheit eigen ist.." R-zip
"jedes Pathogen/Virus hat eine eigene Frequenz.. eine gesunde Zelle hat eine Frequenz, die sich ändert, wenn sie vergiftet/verändert wird.. die richtige Frequenz beeinflußt nur die kranke Zelle oder krankes Gewebe.." S.128f Foye  
  "Rife-Mikroskop: Krebserreger 1932 identifiziert.. Frequenzgerät 'Rifes Ray' gebaut.. Erreger zerstört.. 1934 Patienten im Endstadium geheilt.. kein Gewebe zerstört.." Lynes: 'The Cancer..'  
"im Zellkern mind. 4 RNA-Viren (neg. geladen) und 4 DNA-Viren (pos. geladen).. Kristallform.. empfindlich auf Tonfrequenzen bis 5MHz -> Energieproduktion durch piezoelektr. Effekt.." Dotto  
"Kruglikov, Dertinger: stochastische Resonanz noise-induced stability zeigt wie Zelle es schafft
+ extrem verrauschte Signale zu verstärken
+ Rauschen als Energiequelle für Informationsprozesse zu nutzen.." S.4 Krauß/Fischer
Kruglikov, Dertinger: "Stochastic resonance as a possible mechanisms of amplification of weak electric signals in living cells" Bioelectromagnetics 15 539-547 1994
 
  "Homöographie: Frequenzen 30kHz-2MHz in Wasser speichern, Test mit Syncrometer.." Clark C-zip
  "Resonanzvorgänge stark beeinflußbar
+ durch äußere Einwirkung elektrischer/magnetischer Felder,
+ durch Photonen.." S.106 Budwig: 'Krebs..'
 
  "Informationen im Wasser löschen
+ durch elektromagnetische Felder
+ durch UV-, IR-Strahlen, elektromagnetische Sonnenstrahlen
+ durch Donner, Ozon
+ durch EM (mit Hilfe der Enzyme und prod. Schwingungen)
+ durch Behandlung mit Halbleitern oder Photokatalysatoren.." S.39f Mau
 
  "die häufigste Behinderung für normale magnetische Resonanz ist die Oxidation.." S.36 Mau  
  Becker: "Electron paramagnetic resonance in non-irridiated bone" Nature 199 1304-1305 1963  
  Edelgase  
  "wichtiger Zusammenhang zwischen elektrischen Impulseffekten und dem Verhalten von Hochdruckgasen.." S.125 Vassilatos  
  -> Rife  
"Rife sucht nach Methoden die BX-Viren (Krebs) zu zerstören.. alte Röntgenröhre glimmt.. extrem kurze elektropositive Impulse.. Frequenz in der Nähe des Diathermiebereichs.. löst gerichtete intensive durchdringende elektrische Strahlen aus, keine Wellen.. Energie, die versehentlich 1872 von Thomson und Houston erzeugt wurde.. Strahlen durchdringen alles.. Tesla baut Impulsgeneratoren, elektrische Projektoren, spricht von bakterizider Wirkung.. negative Ladung dem Körper zugeführt, da positive das notwendige Zetapotential zur Entgiftung zerstören würde.."  
  Diagnose  
  "Skalarwellen masselos -> keine Kräfte -> geeignete Messgeräte entwickeln.. Dokumente von Whittaker 1903/04.. Aharanov-Bohm-Effekt 1957.. Information im Vakuum gespeichert.. mit einer Kopplung von Skalarwellen/Schallwellen Tumore abbauen.." Warnke 25.10.03 DGEIM  
"Bewertung der guten Effekte aufgrund
+ Verfolgung des Blutdrucks
+ statische Schmerzen nach Skala von Borg
+ elektrischer Hautwiderstand
+ Dynamometrie.. Todorow, Shelewa, Cholewitsch, Wladewa 1995.."
 
  "Elektrosmog/Feldstörungen.. erkennen
+ Hautwiderstand normal z.B. 50kOhm, Radiowecker an Kopf 200kOhm S.100
+ Körperspannung Digitalvoltmeter >10M <100pF S.24
+ Szintillationszähler, geeignete Kristalle S.243f
+ elektromagnetischer Bluttest nach Aschoff S.253.." Maes
 
  "Louis Claude Vincent: 3 Parameter bestimmen Qualität einer Flüssigkeit eindeutig.. pH, rH2, R-Wert.. gilt für alle Medien und Systeme.. auch Blut, Speichel, Urin.." S.60 Häring  
"BioElektronische Funktionsmessung Vincent BEV: Bestimmung pH in Blut u.a. Körperflüssigkeiten.. pH, rH2, spez. Widerstand=R-Wert.." S.59f Häring  
"Biological Terrain Assessment BTA: misst pH, Redox-Potential, elektr. Widerstand von Blut, Speichel, Urin.." S.69 Clapp: 'Gesunde Prostata in 90 Tagen'  
  "Werner Kropp entwickelte rauscharmen Schmalband-Hochleistungsverstärker
-> kohärente Frequenzen in Wasser im kHz-Bereich nachgewiesen.."
 
  -> Diagnose Hautwiderstand  
  "Haut piezoelektrisch:
erzeugt elektrische Signale/Skalarwellen, wenn in Schwingung versetzt/gerieben..
+ Resonanzfrequenz signifikante Schwankungen.. von Ernährung abhängig..
+ ändert ggf. Widerstand innerhalb 3 min um das 10-fache.." S.29f Flanagan
 
  "Hautwiderstand reagiert spontan: unbelastet 50kOhm, Radiowecker an Kopf 200kOhm.." S.100 Maes  
Hautwiderstand (Energiehaushalt über die Akupunkturpunkte, Einfluß von Magnetfeldern):
+ Skintalk z.B. für Biofeedback
+ Biofind mißt Hautwiderstandserhöhung bei Verletzungen/Blockaden/Elektrosmog
+ Omega-AcuBase genaue Diagnosen, was wie krank ist: Organ/Krebs/Entzündung
+ Amsat-HC objektivierbare Ergebnisse, delegierbar
+ F-Scan findet Resonanzstellen bei Blut, Körper, Kohleschichtwiderständen..
+ Waynes Rifegenerator findet Resonanzstellen (Anzeige springt) bis geheilt..
+ Abrams Oszilloclast für Diagnose/Therapie
+ Reflexotron für Diagnose/Therapie an Reaktionsstellen
+ Prognos: Energiebilanz, Meridiane "zuverlässige Funktionsdiagnose aus Rußland.. im Weltraum bewährt.. energetische Behandlung.. Zustand der Organe.. Medikamententest.. wirkliche Früherkennung.."
 
  -> Diagnose Kristalleffekte  
  "Feldstörungen.. erkennen: Szintillationszähler, geeignete Kristalle.." S.243f Maes  
  "Selenkristalle, Galena, Pyrit wirken als Detektorempfänger.. Empfang ohne Batterie.. Molybdänit reagiert auch auf IR-Strahlung.." S.184f Vassilatos  
"Körper nach Krebs scannen.. Frequenz der Krebszellen identifizieren und in die Zellen zurückspeisen.. frequenzmoduliertes gepulstes elektromagnetisches Feld.. Alternative Medicine Digest 20 11.97.." S.132 Foye  
  "Hulda Clark hat eine spezielle Diagnostik entwickelt, mit der bestimmte Parasiten (Mehrzeller, Einzeller, Bakterien, Viren, Pilze..) im Menschen festgestellt werden können.. von der Parasitenart erzeugte Bioelektrizität/Resonanz identifiziert.."  
  "Homöographie: Frequenzen 30kHz-2MHz in Wasser speichern, Test mit Syncrometer.." Clark C-zip
  -> Diagnose Zetapotential  
  "Zetapotential=Maß der elektr. Kraft zwischen Atomen/Molekülen/Partikeln/Zellen in einer Flüssigkeit.."  
  "Krankheit bedingt durch die Zerstörung der negativen Ladung der Zellgewebsflüssigkeit und des Blutes.." Schreiber S-zip
  -> Kristalle  
"in strukturiertem Wasser beschleunigen sich Kristallisation, Lösung von Stoffen, Absorption.. genau jene Prozesse, welche in lebender Zelle stattfinden.." S.49 Schatalova: 'Wir fressen..'  
  "Tumore entstehen durch die Zerstörung der Wasserstruktur in der Zelle.." Karl S. Trincher  
  "Aspergillus niger=schwarzer Schimmelpilz, riesiger Kristall.. wirkt auf Kalziumstoffwechsel, Zellatmung.. Asthma, Arthrose, Arthritis, Aspergillose, Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann, Lymphsystem, Lymphatismus, Dickdarmentzündungen, Infektanfälligkeit, Bronchitis, Krupp-Husten, Schilddrüse, Mykoplasmen/Chlamydien, Katzen-Aids, Aids, Tuberkulose, Paratuberkulose, Zysten, Ovar/Prostata, Urogenitaltrakt, Krebs, Metastasen, Autoimmunerkrankungen, Skrofulose, bestimmte Rheumaformen (Poncet), Latentia, Much'sche Granula.. Spengler'sche Splitter.." Arnoul D-zip
  "Rife-Mikroskop: Krebserreger 1932 identifiziert.. Frequenzgerät 'Rifes Ray' gebaut.. Erreger zerstört.. 1934 Patienten im Endstadium geheilt.. kein Gewebe zerstört.." Lynes: 'The Cancer..'  
  "CEIA-Flockungstest/kristalloptische Analyse: Darm-, Magenerkrankung, Schwächung Immunsystem, Durchblutungsstörung, Belastung der Leber erkennen.."  
"Baron Karl von Reichenbach: Od-Energie=leuchtende Energie, die kristalline Strukturen durchdringt.." S.3ff,25 Vassilatos  
  "Reichenbach: kristallines Od.. großer Bergkristall:
+ Kristallspitze ins Wasser projiziert: Kühle, wie magnet. Nordpol/viol. Spektrum Sonne
+ Kristallbasis ins Wasser projiziert: Übelkeit, wie magnet. Südpol/rotes Spektrum Sonne
+ Kristallkraft hauptsächlich in optischer Achse.." S.43 Vassilatos
 
  -> Wasser als Informationsspeicher -> Homöopathie  
  "Bovis: alle Körper, die Wasser enthalten sammeln Ströme und können sie allmählich wieder abstrahlen.." S.151 Tompkins/Bird  
"magnetische Strukturen durch schwachen äußeren Magnetfeldpuls umpolen.. 5ps reichen.. magnetische Wirbel.. Magnetisierung im Wirbelkern nach oben oder nach unten.. binärer Datenspeicher.. durch Puls entsteht zusätzliches Wirbelpaar aus Wirbel und Anti-Wirbel.. Wirbel und Antiwirbel löschen sich aus -> bleibt nur 1 Wirbel mit gegenläufiger Magnetisierung.. Hertel, Gliga, Fähnle, Schneider.. Forschungszentrum Jülich.."  
  "Homöographie: Frequenzen 30kHz-2MHz in Wasser speichern, Test mit Syncrometer.." Clark C-zip
  "schwache elektromagnet. Felder -> Wasser kann Signale vielfach verstärken.. mehr Verstärkung durch Zusatz von ein paar Tropfen Mediugorje zu dest. Wasser.."  
"in strukturiertem Wasser beschleunigen sich Kristallisation, Lösung von Stoffen, Absorption.. genau jene Prozesse, welche in lebender Zelle stattfinden.." S.49 Schatalova: 'Wir fressen..'  
"in levitiertem Wasser enthaltene Saugenergie beeinflußt Kristallstruktur im Wasser gelöster Mineralien.. führt in vielen Fällen zur Auflösung mineralischer Ablagerungen z.B. Kalk in Wasserkesseln.."  
  "Tumore entstehen durch die Zerstörung der Wasserstruktur in der Zelle.." Karl S. Trincher  
"blockieren und verhärten Sie ihre Arterien nicht mit anorganischen Mineralien und schädlichen Kristallen aus einer falschen Ernährung.. trinken Sie nur noch Gemüse- und Obstsäfte und dampfdestilliertes Wasser.." S.64,68 Bragg  
  "elektrische Aufladung der Plasmakolloide wichtig für Blutverteilung in den feinen Kapillaren und somit für die Kreislauffunktion.. kapillaraktive und leicht wasserlösliche Fettsäuren verleihen dem Blut eine bessere Kapillaraktivität.." Budwig: 'Fettsyndrom' B1-zip
  "Informationen im Wasser löschen
+ durch elektromagnetische Felder
+ durch UV-, IR-Strahlen, elektromagnetische Sonnenstrahlen
+ durch Donner, Ozon
+ durch EM (mit Hilfe der Enzyme und prod. Schwingungen)
+ durch Behandlung mit Halbleitern oder Photokatalysatoren.." S.39f Mau
 
  Einflüsse Sonne/Mond  
  "Sonne sendet radioelektrische Wellen, die Kompasse und elektrische Messinstrumente in Unordnung bringt.." S.130 Lakhovsky  
  "jeder Blitz sendet Radiowellen mit 7.83Hz aus, die durch Resonanz um den Erdball laufen.. weltweit ständig 2000 Gewitter mit ca. 100 Blitzen/s.." S.241f Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> in 40% der Fälle Nervensystem synchron mit Sonnenaktivität gereizt.. Tschishewski 1925.." S.64 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> an aktiven Tagen mehr neuralgische Beschwerden.." S.64 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Gemütszustand.. verstärkt Todesfälle.. Düll 1934, 1935.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Selbstmorde.. Düll, Düll 1934, Stoupel 1999.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> epileptische Anfälle.. Halberg et al 1991.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Herz-/Kreislaufbeschwerden.. Novikova 1969, Feinleib et al 1975, Lipa et al 1976, Halberg et al 1991, Villaresi et al 1994, Breus et al 1995, Strestnik, Stav 1996, Stoupel 1999, Mendoza 2000.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Schlaganfälle.. Feigin et al 1997.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Cholera.. Chizhevski 1940.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Aufnahme in psychiatrische Kliniken.. Friedman et al 1963.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> verändertes Verhalten von psychisch Kranken.. Friedman et al 1965.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Zusammenhang Eruptionen der Sonne -> Nordlicht, erheblich verstärkte Schlafstörungen.. Prof. Hecht 1989.." S.61 Morpheus: 'Transformation der Erde'  
  "Abweichung Kompaß und Galvanometer, Störung Erdmagnetismus und Wellensendung folgen Veränderungen der Sonnenflecken.. Schwankungen periodisch alle 11.5 Jahre.." S.130f Lakhovsky  
  "Sonnenzyklus 11 Jahre, 4 Bereiche minimale, ansteigende, maximale, abnehmende Sonnenfleckenaktivität.. 80% der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der Menschheit passierten in Jahren maximaler Sonnenfleckenaktivität.. A.L. Tchijevsky.. Verhalten anhand Sonnenfleckenveränderungen vorhersagen.."  
  "Periodizität der Sonnentätigkeit keine reine Sinuskurve.. über Periode mit 11.5 Jahren liegt Periode mit 33-35 Jahren.. 17 Jahre Trockenzeit folgen auf 17 Jahre Regen.." S.132 Lakhovsky  
  "die elektromagnetischen Wellen und die kosmische Strahlung unterliegen dem Einfluß der Mondphasen.. bakterizider Effekt nach Mondphasen verschieden.. Streptokokken und Staphylokokken scheinen für Mondeinfluß besonders empfindlich zu sein.." S.138 Lakhovsky  
"Erfolg/Mißerfolg bei bakteriologischen Versuchen, Impfungen an manchen Tagen.. Virulenz mancher Mikroben zu bestimmten Zeiten -> Epidemien.." S.139 Lakhovsky  
  "Stillstand der Besserung verschiedener Krankheiten während 8-tägiger Periode die mit Vollmond zusammenfiel.." S.140 Lakhovsky  
"Einfluß des Mondes auf die Haltbarkeit von Lebensmitteln.. wenn der Hersteller den Mondkalender beachten würde, könnte er mit weniger Zusatzstoffen auskommen und so allergische Reaktionen minimieren.."
Paungger, Poppe: "Das Mondlexikon vom richtigen Zeitpunkt" jahrtausendealtes Wissen aus dem Dämmerschlag geweckt.. was alles vom Ernte- oder Verarbeitungszeitpunkt abhängt.. Haltbarkeit von Lebensmitteln, Holz usw.. Weltbestseller..
 
     
  Therapieansatz  
  Plasmageräte Violet Ray, Lakhovsky, Rife..  
     
  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z  
  "authentischer Bericht eines älteren Mannes: vom Blitz getroffen, überlebte.. 3. Satz Zähne wuchs, buschige neue dunkle Haare, stark metastasierender, inoperabler Krebs verschwand, er warf Brille und Spazierstock weg, erschien viel jünger, zum ersten Mal vollständig gesund.. Beck: 'Total cancer remissions with blood electrification and silver colloid ingestion' Explore 7,3 1996.."  
"Antoine Priore beweist in den 60er und 70er Jahren überzeugend, daß Killer-Krankheiten wie Krebs, Leukämie, Schlafkrankheit etc. elektromagnetisch geheilt werden können.. einwandfreie wissenschaftliche Experimente, ordentlich durchgeführt, in französischen medizinischen Zeitschriften besprochen.." S.126 Bearden: 'Skalarwellen'  
  Krebs  
  "um 1900 träumt Tesla davon Menschen von Krebs zu heilen.. Experimente mit longitudinalen Stoßwellen.. bei Krebs verblüffend erfolgreich.. Lakhovsky greift die Ideen wieder auf.." S.54 Bachmann: "Die große Übersicht: Energietherapie. Neue Gerätemedizin hilft chronisch Kranken" Bio 1 53-63 2007  
"Longitudinalwellen-Generatoren (Tesla-Spulen) mit Edelgasen.. Krebspatienten kurz der emittierten Strahlung aussetzen -> Tumoren schmelzen ein.. Dr. Maret.." Ruth Gill 25.10.03 DGEIM (vgl. Rife, Tesla, Video Borderlands: Strahlen großer Reichweite/Durchdringung)  

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de